Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Nachtschnee“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Winter“ lesen

Bild vom Kommentator
Erlebte das noch kurz vor Weihnachten! Wenn du magst, schau in mein "Oslo im Schnee", liebe Inge. Eine schöne winterliche Impression ist dir hier gelungen! LG und für den Rest des Jahres alles Gute! RT

Inge Offermann (03.01.2022):
Guten Abend Rainer, herzlichen Dank für deine Zeilen und den Hinweis auf dein Reisegedicht betr. Oslo, habe deine Seite gerne besucht und kommentiert. Dir liebe Montagabendgrüße, Inge

Bild vom Kommentator
Inge, wohl fühlt der Schnee sich in der Nacht,
wenn hat es zu Sylvester auch gekracht,
nur bei Tag schmilzt er an jedem Ort,
und auf einmal ist er fort.

LG Bertl.

Inge Offermann (02.01.2022):
Grüß dich Bertl, herzlichen Dank für dein humorvolles Gedicht, besonders die ersten beiden Zeilen lesen sich originell ... schmunzel ... bei uns krachte es an einem schneelosen Silvester, dafür kam jemand auf die Idee, auch einmal die Bäume mit einem breiten Taschenlampenlichtkegel anzustrahlen. Dir herzliche Neujahrs- und Sonntagsgrüße, Inge

Bild vom Kommentator
Und es sind die weißen Wolken unserer Träume, liebe Inge, die sich in unsere Herzen senken. Toll!

Herzliche Grüße dir von Margit

Inge Offermann (02.01.2022):
Liebe Margit, im Laufe des Winters werden sich die weißen Träume wohl noch erfüllen. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Dir liebe Neujahrs- und Sonntagsgrüße, Inge

Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
von einem nächtlicher Traum einer weißen Winterwelt können
können wir nur träumen.

Trotz Nieselregen schicke ich dir liebe Sonntagsgrüße,
Hildegard

Inge Offermann (02.01.2022):
Liebe Hildegard, momentan verläuft der Winter eher kalendarisch, aber die weißen Träume können sich noch erfüllen. Vielen Dank für deine Zeilen. Dir liebe Neujahrs- und Sonntagsgrüße, Inge

Bild vom Kommentator
Liebe Inge über Weihnachten war es bei uns alles idyllisch in Weiß gehüllt. Nun aber hat sich das Wetter verändert.
Ich wünsche die ein frohes Neues Jahr,

Inge Offermann (02.01.2022):
Liebe Sieghild, so wurden die weißen Träume in deiner Region sogar zur weihnachtlichen Wirklichkeit. Irgendwann sendet der Winter wieder seine Flockenbotschaft, auch wenn das Wetter jetzt milder verläuft. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Dir liebe Neujahrs- und Sonntagsgrüße, Inge

Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
ein weißer Traumwinter
verzaubert unsere Gedankenwelt.
Hier sind Plusgrade und der Schnee
ist weg.
Liebe Morgengrüße ins Neue Jahr
schickt dir herzlich Gundel


Inge Offermann (02.01.2022):
Liebe Gundel. auch Plusgrade sind angenehm, aber da Menschen gerne in dieser Jahreszeit etwas über Winter und Schnee lesen, wählte ich heute dieses Gedicht aus, und der Schnee wird sich im Laufe dieser Jahreszeit bestimmt wieder einstellen. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Dir liebe Neujahrs- und Sonntagsgrüße, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).