Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„ES WIRD NICHTS UMSONST GEWESEN SEIN“ von Renate Tank


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Renate Tank anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Zwei Drittel meines Lebens durfte ich ernten. Dann war Pause.
Der Herbst zog ein und die Zeit, der Ernte zu danken. Nochmal sähen oder wehmütig andere Felder betrachten?
Da sprießt noch was, dachte ich.....
und jetzt befinde ich mich im Frühling des Herbstes.
Deine intensiven Gedanken haben mich zur eignen Rückschau bewegt, liebe Renate.

Nachdenkliche Grüße zu dir
von Ingrid

.

Renate Tank (12.01.2022):
Liebe Ingrid, du hast für deine damalige Situation einen dichterischen Lockruf ausgesandt, indem du fest glaubtest: "Da sprießt noch was..." Genau so habe auch ich einmal gehofft - und es wurde wahr. Es ist wie ein unruhiges, inneres Spüren zu erfahren... Da gibt es ein Zitat: "Alles, was du dir vorstellen kannst, ist real.“ (Pablo Picasso) Also, immer die Hoffnung hochhalten! Für deinen Kommentar herzlichen Dank - ich denke oft, du sitzt mir gerade direkt gegenüber... Viele liebe Grüße von mir - Renate

Bild vom Kommentator
...Renate, nichts ist umsonst im Leben, alles hat seinen Sinn.
Wie man es auch anstellt,
als ein Teil von einem Puzzle füllt man das Ganze Bild.

LG Bertl.

Renate Tank (11.01.2022):
Ja, man fügt etwas mit zu einem Ganzen - so kann man es ebenfalls ausdrücken, Bertl. Vielen Dank für den Kommentar und ebenfalls liebe Grüße an dich - Renate

Bild vom Kommentator
Liebe Renate,

es mag Wunschdenken sein; doch wer kann ohne solches Wunschdenken leben?

Sehr schön geschrieben!

Liebe Grüße,
Frank

Renate Tank (11.01.2022):
Lieber Frank, manchmal mag es tröstend sein, wenn wir das so ansehen, aber ich persönlich denke schon, dass mein Leben einem Plan folgt, der für mich vorgesehen war. Ich habe hier Aufgaben zu erfüllen, die auf mich zugeschnitten sind. Stelle ich mich quer, werde ich zurückgeworfen, bis ich einsichtig bin, dass das eben zu meinem Leben gehört und ich mich nicht herauswinden kann, nur weil es MEINEN Vorstellungen nicht entspricht. So in etwa... Ich danke dir für deine lieben Worte und wünsche dir einen angenehmen Abend. Liebe Grüße kommen vorbei - Renate

Bild vom Kommentator
Alles hat seinen Platz und seine Bestimmung.

Sehr schön formuliert!

LG Herbert

Renate Tank (11.01.2022):
Danke sehr für deinen Kommentar, der mir aufzeigt, dass du dazu ein ähnliches Denken hast. Freue mich auch über dein "schön formuliert"! Liebe Grüße in den Abend sendet dir Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).