Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Das politische Gedicht “ von Heinz-Walter Hoetter


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinz-Walter Hoetter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Politik“ lesen

Bild vom Kommentator
naja,,, ich würde mal sagen, den Grundstein dafür haben doch die Vorgänger Merkel und Co gelegt... LG von Aylin

Heinz-Walter Hoetter (12.01.2022):
Liebe Aylin! Da alle Parteien, die im Deutschen Bundestag heute vertreten sind, der alten Frau Merkel und ihr schändliches Tun nicht widersprochen haben, tragen sie, vielleicht bis auf die AfD, ganz klar die Verantwortung für das kommende Desaster, welches nicht mehr aufgehalten werden kann. Die Ampelregierung schwadroniert zwar viel von einem neuen Anfang, den es aber nicht geben kann, weil sonst noch mehr Schulden gemacht werden müssen. Kompetente Fachleute, die sich gut mit der finanziellen und wirtschaftlichen Lage unseres Landes auskennen, hat man einfach überhört bzw. ignoriert. Jetzt erhalten wir die Quittungen für das grenzenlose Schuldenmachen, und die Zeche muss wieder einmal von der kleinen Frau und dem kleinen Mann (also dem Volk) bezahlt werden. So wird es kommen. MfG Heinz-W.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).