Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Kevin Kühnert - ein Janusgesicht ?“ von Olaf Lüken


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Olaf Lüken anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Bild vom Kommentator
Auf dem Weg zur macht lieber Olaf, da kennen viele keine Hemmungen! Klasse geschrieben von Dir und Grüße noch immer mit Grippe der Franz

Olaf Lüken (13.01.2022):
Hallo Franz, am Beispiel von Kevin Kühnert wollte ich einmal etwas zeigen, was für viele Menschen offensichtlich geworden ist. Macht verändert Menschen ! Gestern ein kleiner Revoluzzer, heute ein loyaler Parteigänger unter einem affären- belasteten Kanzler, der die Merkelpolitik mit zu verantworten hat. Danke für deinen Kommentar. Und werde bald gesund !!! Olaf

Bild vom Kommentator
Lieber Olaf,
um an sein Ziel zu kommen, ist alles recht. Man kann sich
nur wundern. Sehr interessant geschrieben.

Lieben Gruß, Hildegard

Olaf Lüken (12.01.2022):
Liebe Hildegard, der Verhaltenswandel von Kevin Kühner ist schon interessant. Gestern ein Beflügler sozialer Seelen, heute ein Untertan des roten Obergenossen. Das hat ein besonderes Geschmäckle. Aber: Shit happens ! Andererseits: Mein Alter hat mich viele Figuren sehen lassen. Kiesinger-Wehner-Strauss-Barschel--Scheel und Konsorten. Mich wundert bald gar nichts mehr. Leider ! Über deinen Kommentar habe ich mich aber sehr gefreut! Olaf

Bild vom Kommentator
Nun lieber Olaf,

zwar bin ich ebenso nicht ganz bewandert in eurer Politikszene aber ich denke mir, welches Fähnchen dreht sich nicht gerne in den Wind geschwind....

Dies kommt wohl überall und schon zu allen Zeiten vor und es bleibt oftmals nichts anderes als den Kopf zu schütteln!

Herzlich liebe Grüße in deinen Abend - Uschi

Olaf Lüken (12.01.2022):
Hallo Uschi, ich schüttle ebenfalls den Kopf. Er gleicht dem Rotor eines Windrades. Wir haben Politiker, aber keine Persönlichkeiten. Gesichter, denen der Ausdruck fehlt und uns entsprechend auch keine Eindrücke vermitteln können. Eingerahmt von einer Medienindustrie, die aus Klaqueuren besteht ! Nicht einmal die Satire kann diesem Mummenschanztheater noch beikommen ! Über deinen Kommentar habe ich mich gefreut !!! Olaf

Bild vom Kommentator
tja, gib ihnen Macht und Holz wuird zu Plastik- LG von Monika

Olaf Lüken (12.01.2022):
Hallo Monika, ich hätte es treffender nicht sagen können !!! Von den Schwarzen habe ich nichts erwartet. Jetzt hält der Rest das Grauen bereit. Keine Zinsen auf den Konten, steigende Preise, Mieten, die bald keiner zahlen kann und ein soziales Gebaren, dass mir die Zornesröte ins Gesichte treibt. Für deinen Kommentar sage ich dir Dankeschön ! Olaf

Bild vom Kommentator
...Olaf, in der Politik ist immer eine gute Frage, "Wer hat dich geschnitzt?"
Meister Geppetto kann es wohl nicht gewesen sein.
Wichtig ist, aus welchem Holz wer geschnitzt ist.
Z.B. Zirbenholz wäre etwas besonderes.

LG Bertl.

Olaf Lüken (12.01.2022):
Hallo Bertl, Zirbenholz kenne ich nicht. Leider ! Meine Marionetten kriechen aus der Linde hervor, vielleicht ist auch Pinocchio darunter. Nicht wenige Menschen handeln zweckgebunden und machen sich damit doppelt verdächtig ! Politikfähige Geister haben oft einen verkürzten Blick. Den auf die eigene Brieftasche ! Danke für deinen Kommentar !!! Olaf

Bild vom Kommentator
Hier liest man amüsiert
und stolpert in seinen Gedanken,
denn schon viele durchbrachen
für ihre Ziele heikle Schranken.

Bei vielen Menschen muss man
mit Gegensätzlichkeiten rechnen,
denn sie sind niemals zu berechnen...

Die Politik ist dafür ein weites Feld,
die solche Anhänger immer wieder stellt
und denen ein "Änderungsschnitzen"
bestens gefällt.

Liebe Grüße von der Gedankenwiese
- Renate



Olaf Lüken (12.01.2022):
Hallo Renate, deinen Worten ist nichts hinzuzufügen. Und Kevin Kühnert ist beileibe kein Einzelfall, denke ich. Für deine gedankenreichen Worte danke ich dir sehr !!! Herzliche Grüße in den Tag ! Olaf

Bild vom Kommentator
Ich kenne mich in der deutschen Politik zwar nicht aus, aber das Gedicht gefällt mir , es liest sich flüssig und locker!

LG Herbert

Olaf Lüken (12.01.2022):
Hallo Herbert, Kevin Kühnert war als Bundesvorsitzender der Jusos sozial sehr engagiert. Offen, freimütig und glaubhaft ehrlich.Mutti SPD ist überraschend zur Regierungsehren gekommen.Kevin hat jetzt eine anspruchs- und verantwortungsvolle Position. Mit seiner neuen Funktion hat sich auch sein öffentliches Selbstverständnis krass geändert. Leider ! Danke für deinen Kommentar !

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).