Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„WENN AUCH DER HIMMEL WEINT“ von Marlene Remen


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Trost & Hoffnung“ lesen

Bild vom Kommentator
Wunderschöne Hoffnungszeilen, liebe Marlene! Und darum dürfen wir nicht verlernen, auch im Dunkel die Sonnenstrahlen zu sehen!
Lieben Gruß! Anschi

Marlene Remen (01.04.2022):
Liebe Anschi,, dankeschön für deine lieben Worte. Die Sonne kehrt zurück, es braucht nur ein wenig Geduld. Liebe Grüße dir von Marlene

Bild vom Kommentator
Den Tränen vom Himmel bezogen liebe Marlene, da gab es ja auch Poesie von mir! Bald kommt auch wieder die Sonne und dann vergessen wir manchen Schmerz! Grüße Franz

Marlene Remen (01.04.2022):
Lieber Franz, danke dir für deine Worte. Ja, der Himmel weint und heute sind es sogar Eistränen, es ist April. Liebe Grüße dir von Marlene

Bild vom Kommentator
Es sind wahre Worte, liebe Marlene, die ich wieder gerne las.

Schicke dir liebe Grüße von Hildegard

Marlene Remen (01.04.2022):
Liebe Hildegard, ich danke dir für die lieben Worte, es kann nur schöner werden. Liebe Grüße dir von Marlene

Bild vom Kommentator
...Marlene, es ist alles eine Spiralentwicklung und so scheint die Sonne immer wieder für uns alle.

LG Bertl.

Marlene Remen (01.04.2022):
Lieber Bertl, ich danke dir für deine Worte. Mal Sonne und mal Regen, so geht es immer weiter und so wie heut darf es auch ein bißchen Schnee sein, April eben. Liebe Grüße dir von Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).