Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Kindergräber“ von Dorothea Petit


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Dorothea Petit anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Es war und daran kommt man nicht vorbei, "ein Verbrechen"! Schrecklich! Grüße Franz

Dorothea Petit (01.04.2022):
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Heute am 1.April 2022 fand folgendes im Vatikan statt und ich freue mich darüber sehr. Liebe Grüsse Dorothea Hier der Link : https://www.vaticannews.va/de/papst/news/2022-04/wortlaut-rede-inuit-first-nations-metis-kanada-indigen-papst.html

Bild vom Kommentator
Dorothea, was da alles ans Licht kommt ist unfassbar.
Nur sich dafür zu entschuldigen, das ist zu wenig!
Sehr gut geschrieben,
lG Adalbert.




Dorothea Petit (01.04.2022):
..... vielen Dank Adalbert, ja, da bleibt einem nur einfach die Luft weg. Die Kirche war noch niemals mein Freund. Ich bin von katholischen Nonnen 6 Jahre in "Bayern" unterrichtet worden. Das Ergebnis : ich habe meine Tochter niemals taufen lassen. Liebe Grüsse Dorothea Heute am 01. April 2022 fand eine Art erste Aufarbeitung im Vatikan statt und ich bin froh dass man einen Weg zur Wiedergutmachung findet. Liebe Grüsse Dorothea Hier der Link dazu : https://www.vaticannews.va/de/papst/news/2022-04/wortlaut-rede-inuit-first-nations-metis-kanada-indigen-papst.html

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).