Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Die Sache mit dem Haarverlust“ von Klaus Heinzl


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Heinzl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Verrücktheiten“ lesen

Bild vom Kommentator
Zum Glück lieber Klaus, da komme ich mit meinen sehr wenigen Haaren gut klar! Klasse wieder und Schmunzelgrüße Franz
Bild vom Kommentator
Lieber Klaus,
starb der Sonnenkönig nicht an einem Geschwür am Bein? Mir ist so. Ludwig der 15. wurde hingerichtet, meine ich jedenfalls. Trotzdem fand ich dein Gedicht lustig. Aber bitte ändere doch noch Puplikum in Publikum. Oder sollte es eine Anspielung auf unangenehme Ausdünstungen im damaligen Volk sein?
LG von Andreas

Klaus Heinzl (08.04.2022):
Fürwahr, mein Freund Andreas, hab da was verwechselt... es war zwar ein König Ludwig, doch es war der 16. Auch für den HInweis auf meine Leiuchtsinnsfehler, ein herzliches Danke, Ich gelobe Besserung.... wo hatte ich nur MEINEN KOPF... Herzlichst grüßt Dich Klaus

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).