Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Osterfeuer“ von Adalbert Nagele


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wortwörtliches-Wortspiele“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl, wat mut , dat mut. Traditionen sollte erhalten bleiben.
LG zu dir


Adalbert Nagele (19.04.2022):
,,,Sieghild, wenn es die Umwelt nicht zu sehr belastet, sehe ich das auch so. Merci und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
das Osterfeuer ist auch hier bei mir bekannt,
es ist ein alter Brauch und Tradition, welches
oft von der Jugend weiter übertragen und ausgeführt
wird. Die Wintergeister werden vertrieben und das
Frühlingsfest begrüßt. Die Jugend arbeitet mit der
Feuerwehr zusammen, Alt und Jung ist fröhlich beieinander.
Schön, dass du erinnerst…
Liebe, sonnige Ostergrüße schickt dir herzlich Gundel


Adalbert Nagele (18.04.2022):
Merci Gundel, auch bei uns ist das noch Brauch. Die Feuerwehr ist auch zugegen, gibt sogar Bier als Ostersegen. Einen schönen Ostermontag und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber feuriger Auto-Lackel Bertl...
L ichterloh wär dieses Spektakel auf Steppen teuer
I m Oldsmobile trotz der galaktischen Deppensteuer...!
E in Funke in meiner Häschengruppe
B evor ich geil über Gräschen "huppe" ;-))
E inhellig NACHHALTIG? Burn down this Mini-Feuer!

Auch erst am 2. Feiertag als man sich
Fröhlich Samt-häschen (solo) über´n Acker wälzt
Freunde kopfschüttelnd die sah´n mich...
Eine Osterei-Latte (auweia) die du wacker hälst!!

Sonnige und verrückte Schüttelgrüße
(ohne bunte Eier)
vom tierisch brennenden Spritsparfuchs Jürgen
Mein Spartipp zum Speiseölmangel:
Hast du nun genügend Butter zur Hand wohl...
Klingt jede Fettschmecker-Magenwand hohl!!

Adalbert Nagele (18.04.2022):
...Jürgen, du bist einfach grandios, als der Schüttler glorios! Einen schönen Ostermontag, lG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Ein humoristisches Wortspiel und
ein schönes Foto vom Osterfeuer.
Eine imposante Lichtsäule –
der Weg vom Tod zum Leben.

Lieber Bertl, ich wünsche Dir schöne
und friedvolle Ostern.

LG Thomas


Adalbert Nagele (18.04.2022):
Merci Thomas, altes Brauchtum g'hört gepflegt, wenn auch sonst sich nichts mehr regt. Einen schönen Ostermontag und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Stell dir vor: Christus lebt.
und die Hasen sterben aus !
Herzliche Grüße
Olaf

Adalbert Nagele (18.04.2022):
...Olaf, das wär eine Tragödie;-)))lach* lG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Sehr gut wieder geschrieben Don Bertolucci und leider gibt es hier bei uns keine Osterfeuer! So erhielten wir diese Tage über das Amtsblatt die Information, dass wenn, diese Osterfeuer einer Genehmigung der Behörden bedürfen! Gerne wieder von Dir gelesen und Grüße Dir sowie Familie in den Ostermontag von Deinem Spezl Don Francesco
*Ich mag diese Tradition sehr!

Adalbert Nagele (18.04.2022):
...merci Don Francesco, altes Brauchtum g'hört gepflegt, wenn auch sonst sich nichts mehr regt. LG Bertolucci.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
so ein prächtiges Osterfeuer habe ich noch nie gesehen! Da hat sich die Fahrt doch allemal gelohnt.
LG von Andreas

Adalbert Nagele (18.04.2022):
...stimmt Andreas;-))) altes Brauchtum g'hört gepflegt, wenn auch sonst sich nichts mehr regt. Einen schönen Ostermontag und lG, Bertl.

ibaum

18.04.2022
Bild vom Kommentator
Adalbert, die Themenbearbeitung ist dir in Wort und Bild eindrücklich gelungen. „Feurige“ Worte zu einem brandaktuellen Thema.

Einen schönen Ostermontag wünscht dir Ingrid



Adalbert Nagele (18.04.2022):
Merci Ingrid, einen schönen Ostermontag und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Es ist immer beeindruckend, wenn man zu Ostern dem alten Brauchtum beiwohnen kann Bertl, ich war auch vor einigen Jahren bei so einem 'Spektakel'. Es hat schon auch einen tieferen Sinn, der jedoch leider vielen schon gar nicht mehr bekannt ist. Schade eigentlich! Schönen Ostermontag noch - Uschi

Adalbert Nagele (18.04.2022):
...Uschi, lieber sind mir Osterfeuer, als des Putins Waffenungeheuer. Einen schönen Osterausklang und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Um ein Ei hart zu kochen, brauchen wir in der Schweiz sieben Minuten und es braucht dazu nicht ein so grosses Feuer und es muss nicht zwingend Ostern sein Aber jeder auf seine Art. Lieber Gruss Robert

Adalbert Nagele (18.04.2022):
...Robert, lieber sind mir Osterfeuer, als des Putins Waffenungeheuer. Einen schönen Osterausklang und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator

Osterfeuer sind auch romantisch
- dieses hier ist ja gigantisch!
Auch hier wird dieser Brauch gehalten,
und man kann das schön gestalten.
So weit sind die Wege nicht
- also ist auch Reue nicht in Sicht!

Liebe Ostermontagsgrüße von mir
- Renate

Adalbert Nagele (18.04.2022):
...Renate, lieber sind mir Osterfeuer, als Putins Wahnsinnswaffenungeheuer. Einen schönen Osterausklang und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Osterfeuer ist ein alter Brauch
wie es auf deinem herrlichen Foto zeigt
und wird auch jährlich gestaltet, lieber Bertl.

Lieben Gruß von Hildegard


Adalbert Nagele (18.04.2022):
...ja Hildegard, Jung und Alt sind davon recht begeistert. LG Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).