Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Wintererwachen“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Inge,

bei uns in Kanada ist der Winter noch nicht eingeschlafen. Seit Tagen nochmal Nachtfröste und auch mit Schnee-und Hagelschauern. Allerdings ist heute ein Krokus aufgegangen und auch viele wilde kleine Veilchen.

Herzlich Karl-Heinz

Inge Offermann (21.04.2022):
Guten Abend Karl-Heinz, die Frühlingsblumen müssen dem Winter viel Widerstand entgegensetzen, aber sie sind zäh. Auch in den Norden und Osten Spaniens ist der Schnee zurückgekehrt, während wir uns noch etwas über ein nordisches Hoch freuen dürfen. Vielen Dank für deine informativen Zeilen. Einen angenehmen Abend wünscht dir herzlichst Inge

Bild vom Kommentator
Der Winter will sich noch nicht verabschieden und nekkt den Frühling
immer wieder, liebe Inge.
Liebe Grüße, Hildegard

Inge Offermann (21.04.2022):
Liebe Hildegard, in dieser Übergangszeit ringen Winter und Frühling miteinander, was der Winterjasmin widerstandsfähig aushält. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Abendgrüßen, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).