Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Ukraine 2022“ von Olaf Lüken


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Olaf Lüken anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild vom Kommentator
Ach lieber Olaf,

welch trauriges Thema von dir gekonnt in Worte gefasst - für was ?
Ich gebe dir so recht!

Schicke ganz liebe Grüße aus dem blühenden Mostviertel zu dir - Uschi

Olaf Lüken (24.04.2022):
Liebe Uschi, lieber in einem Mostviertel ersaufen, als in der ukrainischen Hölle verdampfen. HG Olaf

Bild vom Kommentator
Lieber Olaf,
eine Welt in Flammen zu stecken ist leider viel zu einfach, einen Weltenbrand zu löschen und diese wieder neu zu erbauen, nahezu unmöglich. Völlig unmöglich wäre dies nach einem atomaren Weltenbrand. Heute habe ich in einer Meldung gelesen, dass das russische Staatsfernsehen militärische Aktionen gegen NATO-Staaten gefördert hat. Eine sehr ernste Angelegenheit, zumal der Nato-Bündnisfall den Beginn möglicherweise den Beginn des 3. Weltkrieges zur Folge hätte.
LG. v. Michael

Olaf Lüken (24.04.2022):
Hallo Michael, die USA und Großbritannien wirken in der Ukraine kräftig mit. Deutschland wird von vielen Ländern getrieben wie ein Straßenkind. Scholz mag durchaus sehr zögerlich. Vielleicht kennt er eine Seite Putins, die wir gar nicht wahrhaben wollen. HG Olaf

Bild vom Kommentator

Hoffentlich wird dieser Hass
sein eigener Untergang...
Denn was man aussät,
kehrt zurück:
Hass zu Hass - Glück zu Glück.

Liebe Grüße - Renate

Olaf Lüken (22.04.2022):
Die WELT, wenn sie es denn je kann, muss sich neu erfinden. Jeden Menschen mitnehmen und an die kostbaren Ressourcen denken. Wir schaffen das ! Hoffentlich !!! HG Olaf

Bild vom Kommentator
Mehr "KLARTEXT" geht nicht lieber Olaf! Wahrheit alles! Gerne gelesen auch Dir Grüße von Franz

Olaf Lüken (22.04.2022):
Hallo Franz, in Zeiten tiefer Finsternis müssen wir Zeichen setzen ! HG Olaf

Bild vom Kommentator
an jedem Wort hängen 1ooo Gewichte. .... so soll es sein! Inge hg

Olaf Lüken (22.04.2022):
Hallo Alma ! Lasst uns weiter streiten für die Gerechtigkeit !!! HG Olaf

Bild vom Kommentator
Hallo Olaf,

das betrüblich auf diesen Überfall ist, dass die ganze westliche Welt wohl auf vieler Weise hilft aber nicht tatkräftig einschreitet. Alle scheinen Angst vor den Russen zu haben und lassen ein ganzes Land, ihre früheren Genossen, verbluten. Europa benötigt eine vereinigte schlagfertige Armee als Drohung. Von den USA ist außer Sanktionen nichts zu erwarten. Was kann ein Präsident mit schwerer Demenz schon ausrichten und wer wird Putin für das Massenmorden von Zivilisten den Prozess machen ?


Olaf Lüken (22.04.2022):
Hinter Putin stehen Millionen uninformierte Russen. Russen, die nur ein Klischee kennen: Die Westwelt liebt uns nicht und ist deshalb feindlich gesinnt. Putin ist ein unberechenbarer KGB-Offizier. Von ihm können wir nichts erwarten. Gar nichts !!! HG Olaf

Bild vom Kommentator
...Olaf, das ist ein Klartext vom Feinsten!

GN8 und lG,
Bertl.

Olaf Lüken (22.04.2022):
Putin, Vasall Chinas, kehrt deren Dreck weg. Sollte Russland den Atomkrieg suchen, wird im Ernstfall China davon profitieren. Russland hat eine geringe Bevölkerung. Für China könnte das ein gefundenes Fressen sein. HG Olaf

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).