Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Seit du mir die Welt erklärst“ von Ines Peters


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ines Peters anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kinder & Kindheit“ lesen

Bild vom Kommentator
Hallo Ines,
Perspektivwechsel ist meist einfach. Dabei die Sinne öffnen, zusehen, zuhören ist schon schwieriger. Wir müssen Kindern Raum geben und sie geben dadurch uns Raum. Eindringlich beschrieben. Ich wünsche deinen Worten viele Leser.
HG Bernhard

Ines Peters (30.04.2022):
Hallo Bernhard, danke für deinen netten Kommentar! HG Ines

Bild vom Kommentator
Hallo Ines,
das trifft den Kern einfach haargenau und ist einfach nur schön. Danke dafür!
Martin

Ines Peters (28.04.2022):
Danke für Deinen netten Komentar!

Bild vom Kommentator
Es gab mal eine Zeit, in der es durchaus nützlich war Wissen vermittelt zu bekommen.
Es gab mal eine Zeit, da trug mein Vater mir die dollsten Märchen vor.
Mein Onkel, ein Professor für die Geschichte des Mittelalters, erzählte mir anschaulich
die Kreuzzüge (1099-1291) vor. Hätte ich diese Menschen nicht kennen gelernt, ich wäre um vieles ärmer.
Gottseidank (Gott sei Dank) ist das nicht der Fall !!!
HG Olaf

Ines Peters (30.04.2022):
Hallo Olaf, vielen Dank für deinen Kommentar! HG Ines

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).