Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Natur im Mai“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
bitte schick mir einige Fliederdolden!!!!!!!!!!! Habe leider ja keinen Garten mehr. Zu meinem Geburtstag bekam ich von meiner Mutter früher immer Flieder. Na ja Mutter tot und Flieder habe ich bis jetzt noch nicht bekommen. Aber mal sehen, mein Geburtstag kommt ja noch, vielleicht kriege ich ja irgendwo her Flieder .Kannst du mir nicht welchen bringen, so in "echt"? Sonst schnuppere ich einfach an meinem Laptop an deinem Flieder.
(jecke Wally!)

Franz Bischoff (05.05.2022):
Der Duft liebe Wally ist wahrlich ein Traum, vor allem vom Lila Flieder! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Der Natur stets auf der Spur
Dem lieben Franz
gebührt der erste Maientanz.
HG Olaf

Franz Bischoff (05.05.2022):
Herzlichen Dank lieber Olaf! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Guten Morgen Franz, dein Frühlingsgedicht erfreut bildhaft mit Maiimpressionen. Gewitter sorgen für die nötige Feuchtigkeit, damit die Pflanzen, Büsche und Bäume besser gedeihen. Auch dein Geschein will sich ja zu saftigen Trauben entwickeln. Hoffentlich hat dein Garten das Gewitter gut überstanden. Einen schönen Tag wünscht dir herzlichst Inge

Franz Bischoff (05.05.2022):
Auch Dir liebe Inge wieder Dank und der Duft vom Lila Flieder ist ein Traum! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Auch wenn die Maienzeit durch ein Gewitter getrübt wird,
lieber Franz, die Natur braucht auch Regen.

Liebe Grüße von Hidlegard

Franz Bischoff (05.05.2022):
Dies liebe Hildegard denke auch ich! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
die Natur weiß schon, was sie tut, lieber Franz. LG von Monika

Franz Bischoff (05.05.2022):
Richtig liebe Monika! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
Gedicht mit dem Foto eine schöne Maiüberraschung,
da kommt Freude auf. Bei mir ist er zum Wochenende
so weit.
Liebe Maiengrüße schickt dir herzlich Gundel

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,genieße die Zeit in der es noch kein Gewitter gibt und erfreue dich am Duft der zauberhaften Blüten.
LG zu dir von mir

Franz Bischoff (05.05.2022):
Ich verspreche es Dir liebe Sieghild und sehr spät gestern, gab es nochm. Regen! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz! Wir haben auch gerade Gewitter und ich bin froh darüber solange es nicht zu heftig wird. Der Garten hat Wasser dringend nötig und viele Blümchen blühen schon zu meiner grossen Freude, auch der Flieder. Schicke dir liebe Grüsse Karin

Franz Bischoff (05.05.2022):
Richtig liebe Karin, Wasser ist und bleibt kostbar! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator

Lieber Franz,

die Natur liebt manchen "Tanz".
Wir schauen das oft ängstlich an
und bangen um die Schönheit dann...
Zerzaust sieht manche Blüte aus,
auch Bäume und so mancher Strauch.
Und vieles ist auch haltlos abgehoben;
der Sturm hatte dies zu sehr verbogen.
Was nicht "fest im Sattel" sitzt,
das holt sich Sturm und Blitz...
Und wenn dabei nicht mehr geschehen,
so dürfen wir es als "großen Waschtag"
sehen und verstehen!

Liebe Grüße sendet dir Renate

Franz Bischoff (05.05.2022):
Sehr schön wieder liebe Renate! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
....Francesco, auch Gewitter braucht der Mai,
doch diese gehen meistens schnell vorbei.

LG Bertolucci

Franz Bischoff (05.05.2022):
Ohne Gewitter und Regen, fehlt oft mancher Segen! So ist es Don Bertolucci! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Don Francesco

ibaum

04.05.2022
Bild vom Kommentator
Eine anschauliche Beschreibung deines Gartens, lieber Franz, die vor meinem geistigen Auge folgende Szene aufstiegen ließ:

In deinem Garten Eden ,
da blühen schon die Reben,
Trauben reifen bald heran
und wecken in dir den Drang
von den Trauben zu kosten,
sie vielleicht auch zu mosten,
um den Wein zu genießen,
derweil neue Reben sprießen
und während der Weinstock wächst,
du nach edlen Tröpfchen lechzt…..

Liebe Grüße
Ingrid


Franz Bischoff (05.05.2022):
Richtig und wundervoll von Dir liebe Ingrid! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

henri

04.05.2022
Bild vom Kommentator
Anschaulich beschrieben, lieber Franz, Deine schönen Mai- Gartenimpressionen. Und bei Gewitter hoffe ich immer, nur keine mit Unwetterpotential. Ansonsten brauchen wir hier dringend mehr Regen.
Herzlich grüßt Dich Ingeborg

Franz Bischoff (05.05.2022):
War alles in Ordnung liebe Ingeborg! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,

wow, so ein tolles Gedicht.
Ein wunderschönes Foto. Ich liebe Flieder.
Ich wünsche dir einen beschwingten Tanz in den Mai.
Und komme gut durchs Gewitter.
Herzlichste Grüße, Ramona

Franz Bischoff (05.05.2022):
Herzlichen Dank und vor allem, schön wieder von Dir zu lesen liebe Ramona! Klasse! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Musilump23

04.05.2022
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, die Maitriebe verändern einfach das Freizeitleben der Menschen. Die Natur in ihrer bunten Pracht bediente uns derzeit auf das Augenfreundlichste. Mit viel Lebensfreude und Humor wie nur möglich sollte man jeden Tag genießen.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (05.05.2022):
Auch Dir wieder mein Dank lieber Karl - Heinz und wundervoll ist der Monat Mai! Gestern habe ich mir rechts wieder eine Prellung an der Lende zugezogen, etwas schmerzhafter Art! Aktuell blüht sehr vieles einfach wundervoll und ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir dies in Frieden auch weiterhin erleben! Danke dem Kommentar auch hier wieder sowie Grüße von Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).