Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Break News!“ von Claudia Ramm


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Claudia Ramm anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Claudia,
deine interessanten und aufmunternden Zeilen zugleich
sehr gerne gelesen. Wenn doch die Menschen es zu
schätzen wüssten, was uns die Natur schenkt.

Schicke dir herzliche Grüße, Hildegard

Claudia Ramm (12.05.2022):
Hallo Hildegard, ich denke, dass das schon viele Menschen tun, nur die, auf die es ankommt und die unser aller Geschick lenken, haben manchmal ne schwarze Binde vor den Augen. Kann man nur hoffen, dass sie die irgendwann mal abnehmen...bevor es zu spät ist. LG, Claudia

Bild vom Kommentator
im Kleinen fängt alles an. Darum kann auch Kleines viel bewirken, LG von Aylin

Claudia Ramm (12.05.2022):
Hi Monika, so sehe ich das auch und zu mehr sind wir "Kleinen" ja auch kaum in der Lage. Liebe Grüße von Claudia

Bild vom Kommentator
Hallo Claudia,
tatsächlich ist noch etwas zu retten. Eine gewisse Skepsis bleibt, da die menschliche Vernunft sich nicht vermehrt. Der aktuelle Krieg wirft uns weit zurück.
HG Bernhard

Claudia Ramm (12.05.2022):
Hallo Bernhard, ja...die Zeiten sind wirklich schlimm und es wird ein hartes Stück Arbeit für uns alle und besonders für die, die unser aller Geschick lenken und an der Macht sitzen etwas zu ändern. Wenn jeder schon in seinem kleinen Umfeld etwas dafür tut ist zumindest ein bisschen was getan....ob es am Ende ausreicht? Das werden wir dann schon sehen. LG, Claudia

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).