Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der Tanzlehrer“ von Klaus Lutz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebster Poetenfreund, lieber Klaus,

dieser Text von Dir ist einer der großartigsten überhaupt! Dies sage ich nun nicht nur, weil ich ja selbst viele Jahre Tanzlehrerin gewesen bin, sondern weil mir Deine Aussagen darin dermaßen gefallen, ich sie derartig trefflich finde und empfinde!

Du weißt sicherlich, dass ich meine eigenen Texte, aber auch Klassiker wie Rilke, Hesse, Kästner und noch andere von befreundeten Poeten neuerdings auch spreche.
Dieser Text von Dir, wäre einer, den ich sehr sehr gerne vertonen würde, so Du es mir gestattest.

Du bist und bleibst ein ganz außergewöhnlicher und großartiger Philosoph, der hier leider leider viel zu wenig Beachtung bekommt, meines Erachtens!

Vielleicht schreibe ich Dir noch eine PN über alternative Möglichkeiten, denn Deine Texte gehören gelesen und jedenfalls gewürdigt!

Ganz herzlich liebe Grüße in die neue Woche!
Uschi

Klaus Lutz (27.06.2022):
Danke für den Kommentar! Als Erinnerung an meinen Tanzlehrer, eine nette Idee. Wenn Du willst vertone Ihn. Ich wünsche Dir eine herrliche Woche! Klaus

Bild vom Kommentator
Es gibt immer einen Weg, das Beste aus seinem Leben zu machen. Und sollte man einmal straucheln, so steht man wieder auf. Gründe gibt es genug sich mit dem Leben anzufreunden.

LG Teddybär

Klaus Lutz (29.06.2022):
Stimmt! Mit etwas Mut geht es immer weiter! Danke für den Kommentar!

Bild vom Kommentator
Gute Vorsätze für ein friedliches Leben:

Herzlich grüßt Wolfgang

Klaus Lutz (29.06.2022):
Danke für den Kommentar! Stimmt aus der Schatzkiste meines positiven Denkens! Bleib dran! Klaus

Bild vom Kommentator
....hin und wieder ist es wichtig, dass Tanzlehrer auch selbst tanzen, sonst verlernen sie es... :) ....das geht auch mit Rollstuhl.... :)
liebe Grüße, Anita

Klaus Lutz (29.06.2022):
Danke für den Kommentar! Klaus

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).