Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Am Waldrand (Es ist so heiß)“ von Wolfgang Heidschuch


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Heidschuch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Schüttelreime“ lesen

Bild vom Kommentator
Da gebe ich dir gern Recht, der Sommer ist zu heiß. Man findet kaum Schlaf und quält sich durch den Tag. Zu viel Hitze ist Stress für Mensch und Tier.

LG Teddybär
Bild vom Kommentator
...Wolfgang, perfekt, astrein geschüttelt!!!!!!!!!!!!
Alle Ehre und Respekt dem super Schüttelreimer!

LG Adalbert
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang, ich bewundere jeden, der so super Schüttelreime hinbekommt! Das was da gebellt hat, war aber vermutlich der Schweinehund, oder? Fröhlich Grüße, Mandalena

Wolfgang Heidschuch (24.07.2022):
Selbstverständlich war das der Schweinehund, ob der innere, der äußere oder beide, das entzieht sich leider meiner Kenntnis. Es waren bestimmt beide gleichzeitig.😊

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).