Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Harmonie“ von Helga Grote


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Grote anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Helga,
bei mir zwitschern die Amseln, kreischen Elstern und Eichelhäher und die Frösche vom Teich quaken dazu.
Dein Gedicht leitet erheiternd das Wochenende ein.
LG Ingrid


Helga Grote (30.07.2022):
Im Moment ist alles was Stimme hat, in Aktion. Wenn es auch manchmal sehr laut ist; schön anzuhören ist es allemal. Danke für`s Lesen, liebe Ingrid und lG in Dein Wochenende, Helga

Bild vom Kommentator
Liebe Helga,
Dein Gedicht löst Lebensfreude mit
klangvoller Harmonie aus, was will man mehr…
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

Helga Grote (30.07.2022):
So war es auch gedacht, liebe Gundel. In der heutigen Zeit braucht man manchmal ein wenig heile Welt. LG in Dein Wochenende, Helga

Bild vom Kommentator
Wenn sehr früh am Morgen der Gesang der Vögel beginnt liebe Helga, dann ist Hochstimmung! Grüße Franz

Helga Grote (30.07.2022):
Stimmt, lieber Franz, Vogelgezwitscher erfreut uns jeden Tag auf``s Neue. Bald ziehen sie wieder von dannen und bei uns beginnt die trübe Jahreszeit. LG in Dein Wochenende, Helga

Bild vom Kommentator


Manches Mal kann es schon glücken,
dass die Vogerl uns entzücken.

Ein schönes WE Helga
und lG,
Bertl.



Helga Grote (30.07.2022):
Ach, lieber Bertl, im Moment ist Hochkonjunktur beim Gezwitscher der gefiederten Gartenbewohner. Hören wir ihnen zu, solange sie noch hier sind. LG in Dein Wochenende, Helga Hab` ich doch wieder die Namen verwechselt. Tut mir leid!

Bild vom Kommentator
Wunderschön ! Danke !
Herzliche Grüße in den Abend !
Olaf

Helga Grote (30.07.2022):
Freut mich, dass es Dir gefallen hat, lieber Olaf. Heile Vogelwelt kann man in der heutigen Zeit doch ganz gut vertragen ! LG in Dein Wochenende, Helga

Bild vom Kommentator
Stimmt, bei mir zwitschern die Amseln schon um 4 Uhr früh. Bei offenem Fenster lässt sich das Morgenkonzert trefflich genießen.

Sehr schöne, poetische Zeilen.

LG Teddybär

Helga Grote (30.07.2022):
Danke für Deine Zustimmung, lieber Teddybär, Obwohl das Gezwitscher manchmal störend und nervend sein kann, trotzdem schön anzuhören. LG in Dein Wochenende, Helga

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).