Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Träume vergehen im Schnee“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Vergänglichkeit“ lesen

Bild vom Kommentator
Träume sind Schäume Inge,
lG Bertl.

Inge Offermann (05.08.2022):
Aber sie gehören zum Leben dazu, Bertl. LG und dir einen schönen Tag, Inge

Bild vom Kommentator
Da schwingt eine Portion Wehmut in deinen schönen Zeilen mit. Unter Schnee und Eis liegt der herbstliche Traum begraben.

Toll geschrieben, gern gelesen.

LG Teddybär

Inge Offermann (03.08.2022):
Zwar liegt der herbstliche Blättertraum unterm Schnee, doch Erinnerung bewahrt ihn. Gerne danke ich dir für deine zustimmenden Zeilen und wünsche dir einen sonnigen Mittwoch, Inge

Bild vom Kommentator
Immer lebendige Momentaufnahmen der Natur. Du hast den richtigen Blick für das Leben. Ich meine, die Welt hat sehr schöne Seiten. Und Du hast den Blick dafür. Ich wünsche Dir einen herrlichen Mittwoch! Klaus

Inge Offermann (03.08.2022):
Guten Tag Klaus, gerne danke ich dir für deinen positiven Kommentar und wünsche dir gerne einen sonnigen Tag, Inge

Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
mitunter können Träume einwenig Melancholie
aussenden. Dein Gedicht gern gelesen.
Liebe Sonnengrüße schickt dir herzlich Gundel

Inge Offermann (03.08.2022):
Liebe Gundel, im Herbst schwingt oft eine Hauch melancholischer Vergänglichkeit mit. Herzlichen Dank für deine ausführlichen und zustimmenden Zeilen. Dir liebe Mittwochsgrüße, Inge

Bild vom Kommentator
Wieder einmal mich begeisternde Zeilen, liebe Inge.

Herzlich grüßt Wolfgang

Inge Offermann (03.08.2022):
Dir Wolfgang herzlichen Dank für deine positive Resonanz zum Gedicht. Dir einen sonnigen Tag, Inge

Bild vom Kommentator
Sehr schön liebe Inge und Grüße von Franz

Inge Offermann (03.08.2022):
Was im Schnee vergeht. bleibt in der Erinnerung. Vielen Dank für deine zustimmende Anmerkung. Einen angenehmen Tagesausklang wünscht dir Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).