Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Franken!“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Kann dir in vielem zustimmen, Franz. Franken ist nicht nur eine Reise wert. LG von RT, der ein wenig enttäuscht ist nach der unglücklichen Niederlage von Bayer 04 in Dortmund. Die bessere Mannschaft hat verloren ...

Franz Bischoff (08.08.2022):
Guten Morgen lieber Rainer. Franken ist wahrhaft ein wunderschöner Teil vom Bayernland und unser „Ministerpräsident“ ist ein Franke! „Günther Beckstein“ dessen Vorgänger, dieser war auch ein Franke und ich kannte ihn etwas und so manches kleine Gespräch werde ich nicht vergessen! Wie auch immer, ich liebe absolut das Frankenland und seine Annehmlichkeiten. Zum Fußballspiel muss ich sagen, „Dir meine Zustimmung“, doch wie Steppi einst sagte: „Lebbe geht weiter!“. Viele Grüße Dir sowie Dank dem Kommentar von Franz

Bild vom Kommentator
Ganz toll geschrieben, deine Liebe zur Heimat, lieber Franz.

Herzlich grüßt Wolfgang

Franz Bischoff (06.08.2022):
Herzlichen Dank wieder Dir lieber Wolfgang! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Ich hoffe du hast gut geschlafen
Im Frankenland wie einst die Grafen
Zum Frühstück dann ein Gläschen Wein
Und unser Franz schläft wieder ein !

Eine schöne Hommage an deine Heimat.

LG Teddybär

Franz Bischoff (06.08.2022):
Aktuell der Frische in der Nacht bezogen, da lieber Teddybär geht es mit dem Schlaf besser! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franke Franz! Deine Liebe zu deiner Heimat ist unübersehbar bei diesem wundervollen Gedicht, das du ihr gewidmet hast. Liebe Grüsse Karin

Franz Bischoff (06.08.2022):
Herzlichen Dank Dir wieder liebe Karin! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Hervorragendes, heimatverbundenes Gedicht. Dir Franz ein schönes Wochenende, Inge

Franz Bischoff (06.08.2022):
Auch Dir liebe Inge hier wieder mein Dank! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Sehr schön.

Ich mag auch den fränkischen Dialekt!

Franz Bischoff (06.08.2022):
Die Mundart - Dialekt lieber Manfred ist ein Schmankerl, vor allem, in Mittelfranken! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
In tropenwarmer Sommernacht
saß ich relaxed beim Windlichtflackern -
ein Gläschen Rotwein in der Hand
und niemand da, mir "reinzugackern."

Nach Kurzschlaf duftet der Kaffee.
Ich sitze wieder - lesend jetzt:
"Ach ist es doch in Franken scheeee!"
Von Franz befreiend wertgeschätzt.

Dem schließe ich mich freudig an
und schieb noch einen Anhang dran:
zudem ist unser Frankenland
als die Elite ( Bayerns) anerkannt;-))

Liebe fränkische Grüße zu dir, Franz
von Ingrid
P.S.: Was unseren Humor betrifft: er wird oft erst nach einer Denkpause verstanden...


Franz Bischoff (06.08.2022):
Herzlichen Dank - Grüße Dir liebe Ingrid, in einen traumhaft schönen Teil vom Frankenland! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Hoffentlich ist auch bei euch etwas Frische eingekehrt die dies dem Franken Franz beschert.
Ein wunderbares Lobgedicht auf deine Heimat.
LG zu dir von mir

Franz Bischoff (06.08.2022):
Die Frische ist köstlich liebe Sieghild, vor allem in den Nächten! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Musilump23

05.08.2022
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, in deiner ausführlichen Liebes-Hymne mit dem Frankenland führst du eine wunderbare stö-rungsfreie Beziehung. Und das in Richtung vieler traumatischer Varianten, die in ein Becken der Freude plumpsen. Das persönliche Erleben bedeutet ohne Zweifel ein Stück Lebensqualität.
PS. Die Werbung hier in e-stories ist zur Zeit unmöglich und störend sowie auch nervend in ihren Einwürfen. Sie verdecken während man schreibt die Sicht auf das Geschriebene. Ich setze mit Kommentaren ab sofort erst mal aus.
Mit frdl. GR Karl-Heinz


Franz Bischoff (06.08.2022):
Zustimmung mit der Werbung lieber Karl - Heinz, Pause muss zuweilen sein und bald mache auch ich eine kurze Pause! Beste Wünsche Dir und ich freue mich auch wieder mit absoluter Sicherheit über Deine Kommentare! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Schön hast du deine Liebe zur fränkischen Heimat bedichtet, lieber Franz! Und in der Tat ist es dort sehr schön. Herzlich grüßt Mandalena

Franz Bischoff (06.08.2022):
Da stimme ich Dir mit Freude zu liebe Mandalena! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Karl kam vor Jahren mit starker Hand,
zerstörte fix das Sachsenland.
Er brachte ihnen den Christenglauben.
Deren Schätze tat er auch gleich rauben.
Was haben wir Deutsche ihm zu verdanken ?
Mein Verstand kommt dabei ins Wanken.
Heute nennt man ihn "Vater von Europa"
Das sagen meine Enkel, das sagte mein Opa !
(c) Olaf Lüken (05.08.2022)

Franz Bischoff (06.08.2022):
Klasse lieber Olaf! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Francesco, deine Ode an das Frankenland,
sie wird geschätzt und ist galant;
die Hitze ist zur Zeit fast unerträglich,
nur in der Nacht ist Schlafen möglich.

Ein schönes WE und lG, Bertolucci.

Franz Bischoff (06.08.2022):
Die Nacht war schrecklich, doch die Gedanken wie ersichtlich Don Bertolucci, diese hatten Klasse! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Don Francesco

Bild vom Kommentator
über sich selbst gern lacht...Das hast Du schon allein mit dem Vierzeiler am Schluss klar gezeigt, Franz.
Prima.

ahoi Ralph

Franz Bischoff (06.08.2022):
So ist es auch lieber Ralph und auch Dir "Ahoi"! Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Bild vom Kommentator
Deine Liebe zur Heimat, dem Frankenland, toll und wunderbar humorvoll verdichtet. Ich mag das sehr.
Dir einen schönen Abend und viele Grüße
Andreas

Franz Bischoff (06.08.2022):
Herzlichen Dank Dir lieber Andreas. Ich mag Deutschland und vor allem den Freistaat Bayern, doch ich liebe ganz innig das Frankenland und die Gründe sind ersichtlich! Danke auch hier dem Kommentar und Grüße von Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).