Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Septemberfäden“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Inge, die ersten Fäden werden schon gewebt, und auch die Morgentemeraturen sind bereits herbstlich. Dass die Gluthitze vorbei ist, darüber bin ich ja froh.
Ein schönes Wochenende wünscht dir
Christa

Inge Offermann (13.08.2022):
Liebe Christa, bei uns herrscht immer noch Hitze, was die Spinnen nicht am Wirken ihrer Netze hindert, und die Robinien und manch anderer Baum zeigt zwischen grünen schon gelbe Augustherbstblätter aufgrund Trockenheit. Vielen Dank für deine ausführlichen Zeilen. Dir ein schönes Wochenende, Inge

Bild vom Kommentator
Ein schöner Septembertraum, liebe Inge.
Bald werden wir Spinnennetze,
auch Faden beobachten können.
Ob bei Sonnenschein oder im Nebel,
immer ein interessanter Blickfang.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

Inge Offermann (12.08.2022):
Gerne stimme ich dir zu Gundel, schon jetzt kann man sehr feine Spinnwebnetze an Sträuchern sehen. Dir herzlichen Dank für deine ausführlichen Zeilen, mit lieben Grüßen dir ein schönes Wochenende, Inge

Bild vom Kommentator
Interessant dargestellt. Alles, liebe Inge, hast du plastisch beschrieben. Freundich grüßt dich RT zum Wochenende.

Inge Offermann (12.08.2022):
Auch im August lassen sich schon feine Spinnennetze an Sträuchern beobachten. Gerne danke ich dir, Rainer, für deinen freundlichen Kommentar und wünsche dir herzlichst ein schönes Wochenende, Inge

Bild vom Kommentator
Spinnenfäden sowie Spinnenbewegungen beobachte ich immer sehr gerne liebe Inge! Grüße Franz

Inge Offermann (12.08.2022):
Gerade im Spätsommer und Herbst legen die Spinnen viele dichte Netze an. Dir herzlichen Dank für deine ergänzenden Zeilen und ein schönes Wochenende, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).