Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Asiatisches Stundenhotel“ von Jonny Langer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jonny Langer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild vom Kommentator
...Ein Gedicht, das für mich aus einem Roman entsprungen sein könnte; es zieht vorbei wie ein Film.
Und die Schlusszeile betont eine ewige Sehnsucht. Toll!
Herzlichst,
Frank

Jonny Langer (02.10.2022):
Das freut mich Frank, ich danke dir. Beste Grüße Jonny

Bild vom Kommentator
Lieber Jonny,
Gedanken, Sehnsüchte, Wünsche und Träume,
in Worte gefasst, sie malen ein Bild davon,
was ein JEDER von uns, selber schon erlebt hat.
Deine Zeilen gefallen mir sehr.
LG. in einen schönen Mittwoch,
an DICH und alle die dich lieb haben.
Thomas-Otto

Jonny Langer (16.09.2022):
Ich danke dir, Thomas und wünsche auch dir eine gute Zeit. Jonny

Bild vom Kommentator
Welch ein Lichtblick in diesem Forum! Den Hinweis von Andreas auf Joseph Conrad möchte ich
nur unterstreichen.... ihg

Jonny Langer (06.09.2022):
Es sind fast alles ältere Werkchen, welche ich hier vorstelle. Umso mehr freue ich mich, dass sie noch Leben und etwas gefallen - ich danke die herzlich, Alma! Jonny

Bild vom Kommentator
Dein Gedicht lässt die unerfüllte Sehnsucht nach wärmender Liebe zurück....
vorbeieilende Seufzer, vorbeieilendes Leben.
Der Wein ist leer - es riecht nach Einsamkeit im Raum.
Prima vertextet, Jonny.

Jonny Langer (06.09.2022):
Dein Kommentar ist toll geschrieben, liebe Ingrid. In deinen Zeilen schlummern neue Verse ... Ich danke dir! Jonny

Bild vom Kommentator
Gefällt mir! Grüße Franz

Jonny Langer (06.09.2022):
Späten - aber herzlichen Dank, Franz!

Bild vom Kommentator
Lieber Jonny,
dein Gedicht ist zeitlos bedrückend und könnte aus der Zeit Joseph Conrads genauso wie vielleicht heute noch sein. Der Leidensdruck scheint unausweichlich und zieht mich als Leser sofort in den Bann. Formal besticht es durch genauen Rhythmus und saubere Reime, was man selten in diesem Forum findet. Dein Gedicht ist besonders gelungen und hat mich beeindruckt.
LG von Andreas

Jonny Langer (03.09.2022):
Zeitlos - ja, so sollten Gedichte wirken. Mir gelingt es nicht immer die Leser durch meine Gedanken zu führen, aber wenn sich solch tolle Kommentare anschließen, dann weiß ich, dass es wieder einmal gelungen ist - ich danke dir herzlich, Andreas! Liebe Grüße in deinen Tag, Jonny

Bild vom Kommentator

Dein nächtliches Gedankenkarussell
lud mich ein, zum Lauschen und Mitfliegen.
Was ich vernahm, brach sich nachhaltig Bahn...

Samstaggrüße klopfen an - Renate

Jonny Langer (03.09.2022):
Ich freue mich, dass du ein paar Runden mitgeflogen bist, liebe Renate. Hab vielen Dank! Grüße aus meinen - in deinen Samstag Jonny

Bild vom Kommentator
...Jonny, das ist eine super Lyrik.

LG Adalbert

Jonny Langer (06.09.2022):
das freut mich, Adalbert - ich danke dir! Jonny

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).