Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Wie schreibt man…?“ von Barbara Mewes-Trageser


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Barbara Mewes-Trageser anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gebrauchslyrik“ lesen

Bild vom Kommentator
Super geschrieben Barbara!

Treffen sich zwei Erbsen, sagt die eine zur andern: "Vorsicht, da kommt eine Trep...p...p...p...p...

LG von Adalbert
Bild vom Kommentator
Liebe Barbara.
"Mir, der ich selten selbst geschrieben, was ich zum Druck beförderte, und, weil ich diktierte, mich dazu verschiedener Hände bedienen mußte, war die konsequente Rechtschreibung immer ziemlich gleichgültig. Wie dieses oder jenes Wort geschrieben wird, darauf kommt es doch eigentlich nicht an; sondern darauf, daß die Leser verstehen, was man damit sagen wollte! Und das haben die lieben Deutschen bei mir doch manchmal getan!".
(Johann Wolfgang Goethe)

*Doch von mir gerne gelesen!
Bild vom Kommentator

Ich finde deine Gedanken gut.
Es ist ein großes GEDANKENGUT.
Letztens habe ich mich erschreckt,
weil einen hässlichen Fehler
ich habe bei mir entdeckt.
O mein Gott, wie kann das
nur geschehen, dass ich
NORMALES
nicht richtig kann sehen?

Im Alter schleichen sich Fehler ein;
ich hoffe, man kann sie dann
leichter verzeih'n.

Grüße von der Rechtschreibwiese
- Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).