Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Unser Kätzchen“ von Fred Lang


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Fred Lang anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Fred,
wir hatten zwei so liebe Schmusetierchen. Sind von Frankreich nach Deutschland umgezogen und wohnen jetzt auf einer Etage. Da können wir keine Kätzchen haben. Du glaubst nicht wie wir unseren Schätzchen nachtrauern. Sie sind gut versorgt das beruhigt uns . Jetzt haben wir "Plüschkatzen"
Streichel mal Dein Kätzchen von uns!
Herzlich Wally

Fred Lang (08.10.2022):
Liebe Wally, traurig, dass ihr eure Schätzchen abgeben musstet. Schön ist, dass sie in fürsorgliche Hände gekommen sind. Das Gedicht habe ich übrigens schon vor vielen, vielen Jahren geschrieben und das Kätzchen lebt schon lange nicht mehr. Mit meinem kleinen Gedicht habe ich ihr aber ein Denkmal gesetzt. Herzliche Grüße Fred

Bild vom Kommentator

So ein Kätzchen kann wohl sehr beglücken,
und noch außerdem ganz echt entzücken.

Toll geschrieben, gern gelesen Fred,
mit glG, Adalbert.



Fred Lang (07.10.2022):
Lieber Adalbert, danke für deinen Kommentar und den gelungenen Reim! Liebe Grüße zurück Fred

Bild vom Kommentator
Ich mag sie auch die kleinen Herzensbrecher. :-) Gern gelesen mit Grüßen von Mandalena

Fred Lang (07.10.2022):
Danke für den Kommentar und viele Grüße zurück!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).