Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Ode an die Musik“ von Gabi Sicklinger


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabi Sicklinger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ode“ lesen

Bild vom Kommentator
Musik liebe Mandalena gehört zu meinem Leben! Vor einigen Minuten hörte ich "I’d Rather Go Blind von "Beth Hart and Jeff Beck!". Große Klasse! Dir liebe Grüße von Franz

Gabi Sicklinger (14.10.2022):
Bei mir ist es ganz genauso, lieber Franz! Ich danke dir lieb für den Kommentar und grüße dich in den Abend, Mandalena

Bild vom Kommentator
Musik ist im Prinzip etwas Schönes und Erbauliches. Aber ständige Berieselung ist mir persönlich zuviel, da ich Ruhe und Stille mag. Ab und zu die alten Hits von früher wieder aufwärmen, das gehört auch dazu.

Lg Teddybär

Gabi Sicklinger (13.10.2022):
Stimmt, lieber Teddybär. Der Musik lauscht man entweder oder genießt lieber die Stille. Berieselung ist eher ein Hintergrundgeräusch. Es grüßt dich lieb mit Dank, Mandalena

Bild vom Kommentator

Vom Anfang bis zum Ende
begleiten uns die Töne.
Wir bewahren gern das Schöne
und warme Angenehme...
Und wer dazu berufen,
entwickelt sich in Stufen
in die Welt der Melodien
und wir sinken wohlig hin...

Ohne Musik würde dem
Leben ein ganz wesentlicher,
verlockender Duft fehlen.

Eine liebe Gruß-Melodie sende
ich dir zu, liebe Mandalena
- Renate

Gabi Sicklinger (13.10.2022):
Das hast du wieder schön gesagt, liebe Renate! Musik und Poesie sind ja auch irgendwie miteinander verwandt, nicht wahr. :-) Musikalische Grüße kommen mit Dank zu dir, Mandalena

Bild vom Kommentator
Eine schöne Ode an die Musik, liebe Mandalena.
Ich selbst hab ein gutes musikalisches Gehör, kann sie aber leider nicht wiedergeben. Bei mir läuft jeder davon...
Abendgrüße
schickt dir Ingrid


Gabi Sicklinger (13.10.2022):
Danke, liebe Ingrid! Bei mir ist es ähnlich. Ich habe aber u.a. im Musikbereich gearbeitet, war mir viele gratis Konzerteinladungen beschert hat. *freu* Herzlich, Mandalena

Bild vom Kommentator
Ja Mandalena, Musik gehört zum Leben. Das Bild hast du schön gestaltet.
LG Bertl.

Gabi Sicklinger (13.10.2022):
Absolut, lieber Bertl! Danke dir, Mandalena

Bild vom Kommentator
Liebe Mandalena, auch ich bin der Meinung, Musik gehört zum Leben dazu. Sie lässt einen nicht nur mitsingen, wippen tanzen, sondern soll auch im medizinischen Bereich seine Wirkung gezeigt haben. Musik ist also vielseitig einsetzbar. Bei mir darf sie allerdings nicht zu laut sein, das stört. Außer bei einem Konzertbesuch :)! Das Bild, mit dem Rosen-Notenschlüssel: genial !! Schicke musikalische Grüße in Deinen Abend, Helga

Gabi Sicklinger (13.10.2022):
Ja, man kann gar nicht alles aufzählen, so vielseitig ist die Musik. Sie ist einfach nicht aus dem Leben wegzudenken. Vielen lieben Dank fürs Lesen und Kommentieren und ebenfalls musikalische Grüße, Mandalena

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).