Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Lippen“ von Fred Lang


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Fred Lang anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erotische Gedichte“ lesen

Bild vom Kommentator
Lippenstift küsst Narurbelassenheit. Eine Möglichkeit für zwei Münder. Reden wäre eine andere.
HG am Sonntag, Bernhard

Fred Lang (23.10.2022):
Hallo Bernhard, danke für den Kommentar. Deine "Alternativen" sind aber nur 2. Wahl. HG zurück, Fred

Bild vom Kommentator

So viele Lippen laden ein:
wagt doch mal den Kuss zu zwein!

Den KUSS gibt es auf vielerlei Art.
Der schlimmste Fall ist, wenn man
zu viel an ihm spart.
Man sollte sie alle einmal spüren
und sich an den leidenschaftlich-
wärmsten verlieren...
Dieser reißt ja immer mit;
manchmal kommt sogar das Herz
aus dem Tritt...

Liebe Grüße - Renate

Fred Lang (23.10.2022):
@ Renate Vielen Dank für den so trefflich gereimten Kommentar! Liebe Grüße Fred

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).