Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Rausgelehnt“ von Sieghild Krieter


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sieghild Krieter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Elfchen“ lesen

Bild vom Kommentator

Sehr sehr treffend bedichtet!
Es sieht tatsächlich so aus,
als lehnten sie sich aus ihrem
"Beetfenster", lächel...

Liebe Grüße an dich - Renate

Sieghild Krieter (02.11.2022):
Liebe Renate,es sah zu putzig aus,wie sich die Ringelblumen auf den Gehweg zeigten,wie zwei Aufpasser. Danke dir .LG von mir zu dir

Bild vom Kommentator
Passt absolut liebe Sieghild. Immer wieder schöne "neue Poesie" von Dir, die hier vielen gefällt! Klasse und Grüße Franz

Sieghild Krieter (02.11.2022):
Lieber Franz,auch Pflanzen sind mal neugierig. Schmunzelgruß und Dank zu dir. LG zu dir von mir

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,
goldgelb die letzten Ringelblumen leuchten,
wie schön dein Elfchen in Wort und Foto.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel


Sieghild Krieter (02.11.2022):
Ich war sofort begeistert,als ich sie beim Spaziergang entdeckte.Wie zwei die neugierig sind. Danke dir liebe Gundel und ,LG zu dir

Bild vom Kommentator
ja, so ein gelbes Fleckchen tut noch gut. hab gestern auch noch eine Aster rausgepflanzt unter mein Mandelbäumchen. LG von Monika

Sieghild Krieter (02.11.2022):
Ja so ein Farbklecks fällt sofort ins Auge. Danke dir .LG von mir zu dir

Bild vom Kommentator
Diese Blühten schauen noch putzmunter drein - na ja, bei diesen Temperaturen. Erst im Frost werden sie das Köpfchen hängen lassen.

Lg Teddybär

Sieghild Krieter (02.11.2022):
Sie sind recht standhaft und beobachten weiter das Geschehen. Danke Teddy ,LG zu dir

Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,
du verstehst es, deine gut beobachteten Momente in Wort und Bild zu kleiden.
LG Ingrid

Sieghild Krieter (02.11.2022):
Dein Lob ehrt mich liebe Ingrid.Vielen Dank kann ich nur sagen. LG zu dir

Bild vom Kommentator
Da kann ich nur -oh wie schön- sagen, liebe Sieghild.
Wunderbares Foto mit dem treffenden Elfchen.

Schicke dir herzliche Grüße, Hildegard

Sieghild Krieter (02.11.2022):
Danke liebe Hildegard,sie sehen neugierig aus,wie sie sich so aus dem Beet angelten. LG zu dir

Bild vom Kommentator
Die Blüten bewachen den Randstein,
der ist aus Granit und nicht Sandstein.

Sieghild, das hast du gut dargestelt.

LG Bertl.

Sieghild Krieter (02.11.2022):
Danke für deinen gereimten Kommentar lieber Bertl. LG zu dir

Bild vom Kommentator
...Einfach nur Klasse! Ich habe sofort schmunzeln müssen, liebe Sieghild.
Herzlich grüßt Dich Frank

Sieghild Krieter (02.11.2022):
Lieber Frank es sieht aber auch wirklich so aus,als wenn die zwei aufpassen, was ihnen da entgegen kommt.Ich musste schmunzeln als ich sah,wie sie sich aus dem Beet recken. Danke und liebe Grüße zu dir

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).