Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„In Demut“ von Günter Weschke


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Günter Weschke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Sehr sehr schön, lieber Günter! Und immer sind wir getragen ... :-)

Herzlichst, Mandalena


Günter Weschke (09.11.2022):
Ja, getragen bis zum Ende. LG vom...Günter

Bild vom Kommentator
Demut und Hingabe erwachsen meist erst im reiferen Alter, wenn uns die Flüchtigkeit und Vergänglichkeit des Lebens bewusst wird. Irgendwann hört man auf Fragen zu stellen und akzeptiert das Schicksal.

Sehr kluge Zeilen deinerseits.

Lg Teddybär

Günter Weschke (08.11.2022):
Vielen Dank für deine Zeilen. N E I N, ich akzeptiere das Schicksal nicht. LG vom...Günter

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).