Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Hausmannskost“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

ibaum

14.12.2022
Bild vom Kommentator

Es geht nichts über die Hausmannskost, lieber Franz. sie ist unschlagbar. Hausmannskost nährt und die Kosten halten sich in Grenzen.

Vorweihnachtliche Grüße
Ingrid

Großes Lob der Hausmannskost,
kombiniert mit Apfelmost,
oder einem Tafelwein
schmeckt dem Gaumen sie gar fein.
Hausmannskost hält einen fit,
edle Kost kommt da nicht mit,
kostet oft ein Heidengeld
nachdem man sie hat bestellt.
Ja, futtern wie bei Muttern,
mit Butter, frisch vom Buttern
ist für Leib und Seele gut,
stärkt Freude und Lebensmut.



Franz Bischoff (15.12.2022):
Auch hier meine liebe Ingrid, da stimme ich Dir absolut zu! Vor einigen Minuten gab es einen heißen Apfelwein, eine Freude bei diesem Wetter! Gestern gab es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! "Bauerfrühstück", mein Gott wie ist dies lecker, ja und aus dem Norden liebe ich "Labskaus" sowie "Grünkohl und Pinkel"! So haben wir wahrlich viele Gerichte, die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
auch wir genießen des Öfteren auch mal eine leckere Hausmannskost, zumal diese auch zügig zubereitet werden kann.
Ein tolles Gedicht mit einem zu beherzigenden Rat! Denn gerade in dieser Krisensituationen hilft das, Energie zu sparen!
LG. v. Michael

Franz Bischoff (15.12.2022):
Herzlichen Dank Dir wieder lieber Michael. Gestern gab es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! "Bauerfrühstück", mein Gott wie ist dies lecker, ja und aus dem Norden liebe ich "Labskaus" sowie "Grünkohl und Pinkel"! So haben wir wahrlich viele Gerichte, die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
Wie Recht du hast lieber Franz, nichts geht über eine solide Hausmannkost. Bei uns gab es früher viele Eintöpfe mit Gemüse aus dem eigenen Garten und viel davon habe ich mir auch bis heute bewahrt.

Herzliche Abendgrüsse

Franz Bischoff (13.12.2022):
Dies machte meine Mutter immer liebe Karin und auch zum Glück meine Frau noch sehr oft! Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! "Bauerfrühstück", mein Gott wie ist dies lecker, ja und aus dem Norden liebe ich "Labskaus" sowie "Grünkohl und Pinkel"! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
ja eine deftige Hausmannskost schmeckt immer,
man sagt auch: Futtern wie bei Muttern:-))
Jetzt denke ich dabei an ein schmackhaftes, gewürztes
Bauernfrühstück…(alle guten Reste können benötigt
werden) und mit Liebe zubereitet….
Liebe Grüße schickt dir Gundel

Franz Bischoff (13.12.2022):
Ein wundervoller Volltreffer von Dir liebe Gundel! Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! "Bauerfrühstück", mein Gott wie ist dies lecker, ja und aus dem Norden liebe ich "Labskaus" sowie "Grünkohl und Pinkel"! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Musilump23

13.12.2022
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, Hausmannkost bringt immer wieder eine Sinnesfreude von Erinnerungen an die magische Kindheit in den Nachkriegsjahren mit sich. Auf dem Land hatte man neben dem Haus einen Stall mit Hühnern ein- zwei Schweinen, dazu einen Nutzgarten. So wurde viel Eintöpfiges mit deftigen Beilagen als Eigenproduktion kreativ auf den Tisch gezaubert. Du scheinst ja auch kein Kostverächter zu sein, sondern auch ein Küchenkünstler mit kreativen Einfällen.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (13.12.2022):
Ich denke lieber Karl - Heinz, in Deiner Heimat gibt es traumhaft gute Hausmannskost! Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
Auf die schmackhafte Zubereitung kommt es wirklich an. Lasse es dir weiter munden. Abendgrüße sendet dir Inge

Franz Bischoff (13.12.2022):
Herzlichsten Dank liebe Inge!Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
Mit Hausmannskost ICH leben kann, müsste es heißen, lieber Franz. Dann ist es rund. LG von RT

Franz Bischoff (13.12.2022):
Herzlichen Dank wieder lieber Rainer und richtig von Dir! Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
...Paul Bocuse meinte: „Es ist keine gute Küche, wenn sie nicht aus Freundschaft zu demjenigen, für den sie bestimmt ist, gemacht wurde.“
So verhält es sich auch bei der Hausmannskost Francesco.

LG Bertolucci

Franz Bischoff (13.12.2022):
Klasse gesagt Don Bertolucci! Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße der Don Francesco *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
Lieber Franz,

es gibt Feinschmecker und Gierschlunde und Menschen, die dankbar für gutes Essen sind.
Und für mich ist Essen immer dann gut, wenn es mir schmeckt und das hat nicht nur mit dem Essen selbst zu tun...

Herzlichst,
Frank

Franz Bischoff (13.12.2022):
Absolut richtig von Dir lieber Frank! Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
Hausmannskost ist immer noch das beste Essen, lieber Franz, davon wird man wenigstens satt!! Guten Appetit! Helga

Franz Bischoff (13.12.2022):
Absolut richtig liebe Helga!Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Bild vom Kommentator
Meine Mutter hätte keinen Gourmet-Maitre in Verlegenheit gebracht.
Doch ihre Gerichte waren kräftig, deftig, vor allem aber bodenständig.
Sie kochte wie sie sich kleidete. Variantenreich.
Dein Gedicht ist auch eine Art von Leibgericht !
Herzliche Grüße
Olaf

Franz Bischoff (12.12.2022):
Hallo lieber Olaf. Es gibt Hausmannskost, oder besser gesagt „einfache Gerichte“ die schon immer Spitzenklasse hatten! Viele Menschen können die Namen mancher Gerichte nicht aussprechen, jedoch wenn man von einem Eintopf spricht, so ist dies ein Fremdwort für sie. Meine Frau und ich, wir schätzen all dies, was schon früher meine Mutter und ihre Vorfahren kannten und da geht bei uns die Post ab! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Ich mach mir auch nichts aus Gourmet-Menüs, auch wenn ich sie freilich schon zuweilen gegessen habe. Aber je natürlich umso lieber, und ich stimme dir zu darin, dass dies am bekömmlichsten ist.

GLG Mandalena


Franz Bischoff (13.12.2022):
Zustimmung liebe Mandalena! Morgen gibt es bei uns, „Steckrüben mit Kartoffelstampf und Bauchfleisch“, da muss man nicht viel sagen. Für meine Frau sowie auch für mich und zwei Söhne eine Delikatesse, nur unser jüngster Sohn mag dies leider nicht! So haben wir wahrlich viele Gerichte die ganz einfach und köstlich sind! Quark mit Kartoffeln, da geht bei mir die Post ab! Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleier, einfach traumhaft gut! Mein Dank wieder für den Kommentar und Grüße Franz *Saure Bohnen mit Kartoffelstampf, einfach nur lecker!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).