Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Noble Gesten, wahre Worte“ von Hermann Braun


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hermann Braun anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Hermann,
da kann ich dir nur zustimmen. Es wird viel zu viel geredet, alltäglich erscheinen neue Sprechblasen, die nichts bewirken, Taten braucht das Land.

Weihnachtsgrüsse schickt dir
Karin
Bild vom Kommentator
Einer der Gründe lieber Hermann, zu viele denken nur an sich selbst und vor allem "Politiker"! Festtagsgrüße Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).