Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der ausgetrickste Kater“ von Ingrid Baumgart-Fütterer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Baumgart-Fütterer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Bild vom Kommentator
Da Katzen ihre Opfer überall suchen liebe Ingrid, da ist Katzen - Fellpflege sehr wichtig! Grüße von Franz Dir und Kunibert!

Ingrid Baumgart-Fütterer (19.01.2023):
Ja, Hygiene ist das A und O bei Katzen zur Vorbeugung von Krankheiten von Mensch und Tier. Liebe Grüße Ingrid

Bild vom Kommentator
Das ging ja noch mal glimpflich ab, Ingrid, dass Kunibert nichts gemerkt hat. Meistens haben Tiere schon einen siebten Sinn, und sind schneller auf und davon, als einem lieb ist. LG in Deinen Abend, Helga

Ingrid Baumgart-Fütterer (19.01.2023):
Da stimme ich dir zu, liebe Helga. Meine Kater erspüren scheinbar meine Absicht(en) zu einem Zeitpunkt, an dem ich noch gar nicht so richtig weiß, was ich wie und warum mit ihnen vorhabe, oder ob ich überhaupt jetzt etwas tun will.... Man kann ihnen nichts vormachen - sie wissen sozusagen mehr als ich (grins). Liebe Grüße Ingrid

Bild vom Kommentator

Katzen sind ja so verschieden:
die einen lassen's sich gefallen,
die andren danken es mit Hieben...
Wichtig, man erlöst sie von der Plage
und stört sich nicht an dem Gehabe...

Liebe Grüße - Renate

Ingrid Baumgart-Fütterer (19.01.2023):
Renate, danke, aus deinen gereimten Zeilen spricht eindeutig "Le connaisseur de chat!" Miau, miau, miooh, bei dir sind Katzen froh. Liebe Grüße Ingrid

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).