Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Nicht versiegender Brunnen“ von Hildegard Kühne


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Hildegard, wenn wir nicht unseren Jungbrunnen hätten,
wären wir schon alle in den ewigen Jagdgründen.

LG Bertl.

Hildegard Kühne (23.01.2023):
Lieber Bertl, stimme dir zu, denn Abtauchen ist nicht im Sinne aller. Herzliche Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Schöpfen wir das Beste aus dieser Quelle und wenden es auch an.
LG zu dir Hildegard von mir

Hildegard Kühne (20.01.2023):
Danke dir herzlich, liebe Sieghild, und das ist auch unsere Aufgabe aus dieser Quelle nur das Beste zu schöpfen. Herzliche Grüße, Hidlegard

Bild vom Kommentator
Sehr schöne Poesie wieder liebe Hildegard! Daumen nach oben! Grüße Franz

Hildegard Kühne (20.01.2023):
Danke dir wieder herzlichst, lieber Franz. liebe Grüße, Hildegard

henri

20.01.2023
Bild vom Kommentator
Mut machende Verse, liebe Hildegard. Und wenn ein jeder in sich hineinlausche, müsste diese Kraft des innewohnenden ,nicht versiegenden Brunnens spürbar werden, meint mit herzlichem Gruß zu Dir,
Ingeborg

Hildegard Kühne (20.01.2023):
Für Deinen weiterführenden Kommentar meinen herzlichen Dank, dem ich nur beipflichten möchte, liebe Ingeborg. Herzlich grüßt, Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
besinnliche und gute Gedanken dein Gedicht,
direkt zum Einfühlen.
Liebe Abendgrüße schickt dir herzlich Gundel


Hildegard Kühne (23.01.2023):
Liebe Gundel, danke dir herzlich für deine zustimmenden Worte, die dem entsprechen, was mein Gedicht zum Inhalt hat. Herzliche Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Poesie vom Feinsten ! - liebe Hildegard.
HG Olaf

Hildegard Kühne (20.01.2023):
Danke dir herzlich, lieber Olaf. Liebe Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
obwohl viele meinen, liebe Hildegard, die Quelle liegt außerhalb, so liegt sie doch in uns selbst. da stimme ich dir zu. LG von Monika

Hildegard Kühne (20.01.2023):
Deinem äußerst zutreffenden Kommentar meinen Dank, liebe Monika. Herzliche Grüße, Hildegard

ibaum

19.01.2023
Bild vom Kommentator
Liebe Helga, dein Gedicht spricht mich an. Es enthält wertvolle Gedanken, die in mir folgende Überlegungen anstoßen:

Ein Anfang beinhaltet eine Fülle von Möglichkeiten.
Es tun sich Wege auf, die mutig beschritten,
dem Leben eine neue Richtung verleihen.
Oder es öffnen sich Türen, die Auswege aufzeigen.
Solange man im Kontakt mit sich selbst bleibt
und Kraft aus der inneren Quelle schöpft,
wird die Intuition des Herzens einen leiten,
auf dem Weg zu sich selbst und dem Schöpfer.

Liebe Grüße
Ingrid


Hildegard Kühne (20.01.2023):
Für deinen weiterführenden Kommentar meinen herzlichen Dank, dem ich gerne zustimme. Eins möchte ich anmerken, ich heiße nicht Helga. Schicke dir herzliche Grüße, Hildegard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).