Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„D U _ G I P F E L _ meiner _ SEHNSUCHT _ h_ VIII _ HÖHE-PUNKT“ von K.N.Klaus Hiebaum

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von K.N.Klaus Hiebaum anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erotische Gedichte“ lesen

ThomasTheo (ttehant-online.de) 11.01.2005

Heftigst - krieg schon beim Lesen fast einen org--iastischen Anfall. Thomas


Antje (eMail senden) 09.01.2005

Sehr gespannt bin ich darauf, was nun in den letzten beiden Teilen noch folgen wird... *grins mal frech*
Liebe Grüße Antje Auel ;o)

 

Antwort von K.N.Klaus Hiebaum (09.01.2005)

irgendwann muss alles ein ende haben...schluchz peter


dochs (infoah-do.de) 09.01.2005

Habe gestern in einem Spezial in einem Fernsehprogramm fast zwei Stunden alles über Schweinemast und -Zucht gesehen.
Besonders bei der künstlichen Besamung fiel mir auf, dass es sich um einen rein technischen Vorgang handelte.
Die Sau zeigte recht wenig Gefühle, auch nicht bei der "Naturbesamung."
Irgendwie haben es doch die Schweine besser.
Scheinbar ohne die gewissen Gefühle, die man beim Deckakt haben sollte, pflanzten sie sich fort.
Ganz ohne Poesie und nur mit einem ganz belanglosen, gelangweilten Grunzen.
Und wie gehen WIR damit um ?
Ein ganzes Leben lang ist unser Kopf gefüllt mit tausend Akten und wie oft gehen wir dann doch "ins Leere".
"Schweinischlaunige Sonntagsgrüße" schickt dir der Ter Die

 

Antwort von K.N.Klaus Hiebaum (10.01.2005)

so eine schweinerei--wie gut nicht zu dieser rasse zu gehören O:-))) lb.g. peter


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).