Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die dunkle Seite des Lebens“ von Claudia Bachmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Claudia Bachmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

Wendy (kathikutznerweb.de) 16.05.2005

Sehr schön geschrieben, Claudia. Und vielleicht nützt es hier eingien wieder ein wenig auf sonnige Gedanken zu kommen.
Noch einen schönen Restpfingstmontag und liebe Grüße Kathi

 

Antwort von Claudia Bachmann (18.05.2005)

Das wär schön :-) Dank dir Kathi und liebe Grüße!! Claudia


R.Schön (Lyrikeringmail.com) 15.05.2005

So ist es...wie heißt es doch so schön, wenn man lange genug in den Abgrund blickt, dann kommt er auch zu dir...soweit darf es nicht kommen, kurze Verweildauern bleiben im Leben nicht aus, aber den Blick für das Schöne, sollte man trotzdem nicht aus den Augen verlieren. Alles Liebe für dich, Claudia und ganz viele sonnenlichte Momente wünscht dir Ramona

 

Antwort von Claudia Bachmann (18.05.2005)

Ja, das sollte man niemals.. Dank dir, sonnige Grüße von der Claudia


Harriebald (harriebaldaol.com) 15.05.2005

Wenn du die Sonne in deinem Herzen nicht mehr sehen kannst, gewinnt die dunkle Seite in dir, du verzweifelst mit der Zeit an dir selbst und stürzt ab ins Dunkle. Ich wünsche dir viel Sonne zu Pfingsten, die aus dir selbst strahlt Hartmut

 

Antwort von Claudia Bachmann (18.05.2005)

Ja, genau so ist das. Und ist sehr schwer da wieder herauszukommen :-( grüss dich! Claudia


Monika Wilhelm (wilhelmmonikahotmail.com) 15.05.2005

wunderbar!

lieben gruß ohne mauern

moni

 

Antwort von Claudia Bachmann (18.05.2005)

Dank dir Moni, schön, dass du ohne Mauer grüssen kannst ;-) ein sonniger Gruß ohne Mauer zurück ! von der Claudia


Floridame (eMail-Adresse privat) 15.05.2005

Danke, Claudia! Das ist nicht nur ermunternd, das beflügelt die Sinne!!!
In diesem Sinne alles Liebe,
Anke

 

Antwort von Claudia Bachmann (18.05.2005)

Freu mich sehr über dein Kommentar!! Danke!! Liebe Grüße Claudia


gingin (g.rossowarcor.de) 15.05.2005

wieder mal super claudia, lass uns mauern einreißen und liecht verbreiten. ganz besonders liebe und ungeduldige grüße sendet gini

 

Antwort von Claudia Bachmann (18.05.2005)

Ja, lass uns das versuchen ;-) ungeduldige Grüße zurück - noch 9 Tage - ticker *g* die Claudia


Kolibri (kolibrisemail.de) 15.05.2005

wieder mal ein sehr schönes Gedicht - ein schönes Pfingstwochenende wünscht dir Detlef

 

Antwort von Claudia Bachmann (18.05.2005)

Danke Detlef! Freut mich! Liebe Grüße zurück Claudia


ThomasTheo (ttehant-online.de) 15.05.2005

Ein Blick in den Abgrund und der Abgrund blickt mich
Ein Blick in die Sonne und das Glück strahlt für dich
lieben Gruß vom Theomaat

 

Antwort von Claudia Bachmann (18.05.2005)

Dank dir Thomas :-) Liebe Grüße Claudia


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).