Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„M A I _ G L Ö C K C H E N ________________Teil 1“ von K.N.Klaus Hiebaum

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von K.N.Klaus Hiebaum anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

rösjen (eMail senden) 04.06.2005

jetzt ist schon eine halbe Stunde "morgen" lieber Peter... und ich sitze hier und warte und warte und warte - maiglöckchendurftumhüllt - auf den 2. Teil... muss mich wohl doch noch bis zum Morgen gedulden ;-))
... wünsche dir ein Sonnenscheinwochenende...eine Wiese voller Margeritten und fürs Klingen ---Glockenblumen...
s’rösjen

 

Antwort von K.N.Klaus Hiebaum (04.06.2005)

entweder Margeriten oder magerRITTEN! möcht schön bitten --- schlaf gut! der Ritter


Monika Wilhelm (wilhelmmonikahotmail.com) 03.06.2005

der hochgenüssliche teil 2 wird dann erotisch? ;-)

äh...ist der erste teil doch sinnen-reich?

lg dir peter und schönes wochenende..hoffentlich nicht zuviel regen...

lieben gruß

moni

 

Antwort von K.N.Klaus Hiebaum (03.06.2005)

Hast DU......nen HEISSEN Draht ??? oder wieder mal durchs SchlüsselLOCH gekuckt ;-))?? klingendes Wochenende wünscht dir - peter


Monika Wilhelm (wilhelmmonikahotmail.com) 03.06.2005

hast des no ned gwusst?
des is meine magie..i weiss meist die dinge scho vorher...;-))) i fühl so so halt..irgendwie oda so zwischen den zeilen..*g* ..da braucht einer gar ned viel reden...und..manche haben sich schon vor mir gefürchtet deswegen....;-))
ohne schmäh..

lieben gruß dir von einer nicht-wissend wissenden?

moni


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).