Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„x16 Liebes-Rosen_________Streusalz“ von K.N.Klaus Hiebaum

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von K.N.Klaus Hiebaum anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

rösjen (eMail senden) 27.06.2005

Ja was ist denn hier passiert?? Die überSCHWÄMMung ist dem hochMUT zum Opfer gefallen...


rösjen (eMail senden) 24.06.2005

da muss ich noch schnell was zu sagen...
ich hab den absoluten schwammerl-ich-find-euch-auch-wenn-ihr-euch-noch-so-gut-versteckt-durch-und-duch-blick...könnte also klappen mit dem "aus den ohren kommen" ggggg...gute nacht wünscht s'rösjen


Rosa (eMail senden) 23.06.2005

Liebe ist.....sie zu lieben so wie sie ist und nicht zu verbiegen,Peter dir ein schönen Rest der Woche.Karin

 

Antwort von K.N.Klaus Hiebaum (23.06.2005)

hallo karin, verbiegen...ggg-geht nicht mehr. dazu sind unsere Knochen schon zu hart! im übrigen ist meine LR mit der ersten Hälfte deines Satzes identisch nur dem Thema entsprechend umformuliert. aber wart mal auf morgen :-)) lbg peter


rösjen (eMail senden) 23.06.2005

au fein...ab wann kann ich denn mit schwammerln in den ohren rechnen...ggg nur, damit ich mich schonmal darauf einstellen kann...ggg..reizvoller gedanke...lustige vorstellung...einen guten start ins wochenende wünscht s'rösjen

 

Antwort von K.N.Klaus Hiebaum (23.06.2005)

Wenn die Dürreperiode in Italien sich nicht auf ... ausdehnt.... sollte es im Urlaub Schwammerl geben :-))), dass sie dir bei den Ohren rauswachsen! Vorausgesetzt du findest welche ggg


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).