Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„umgangsformen“ von Ginette Rossow

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ginette Rossow anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Floridame (eMail-Adresse privat) 25.06.2005

Leider, leider...
Der größte Feind des Menschen ist der Mensch selbst - oder?
Ich wünsche Dir alles Liebe, Gini!
Anke

 

Antwort von Ginette Rossow (26.06.2005)

im frankfurter zoo hängt ein spiegel mit dem spruch: "das schlimmste raubtier sehen sie hier" oder so ähnlich. ja wir menschen können schon eine menge anrichten. glücklicherweise gibt es aber auch noch ein paar liebe gefühlvolle menschen, und die meisten scheinen sich hier rumzutreiben. so wie du, liebe grüße sendet gini


maggy sowa (maggy_sowayahoo.de) 25.06.2005

wie recht du hast, gini... alles liebe, maggy

 

Antwort von Ginette Rossow (26.06.2005)

dank dir maggy, in diesem punkt hätte ich lieber unrecht. alles liebe dir sendet gini


Kolibri (kolibrisemail.de) 25.06.2005

Leider ist es die bittere Wahrheit - ich hoffe aber, diese Seiten hier geben dir wieder Kraft und Mut - aufmunternde Grüße an dich von Detlef

 

Antwort von Ginette Rossow (26.06.2005)

ist derzeit nichts autobiographisches, aber ich erlebe es eben immer wieder wie mit menschen umgegangen wird. und ja, diese seiten geben mir viel. danke für die aufmunterung, liebe grüße von gini


NicTimeless (n.nickeleitgmx.net) 24.06.2005

und beides ist völlig unnötig

herzlichst,
mit enspannenden grüßen
nicole.

 

Antwort von Ginette Rossow (26.06.2005)

so ist es liebe nicole, und trotzdem tagtäglich aufs neue, herzliche grüße sendet gini p.s.: danke für das "geschenk" er schreibt wirklich gut, wenn auch etwas zu ausführlich für meinen persönlichen geschmack


copperfieldofpoems (huibuuuhgmx.net) 24.06.2005

Ja finde ich auch schade, ein bissel Respekt dem anderen Gegenüber wäre doch mal angebracht.

Gruß JOE

 

Antwort von Ginette Rossow (26.06.2005)

respekt hat fast jeder verdient lieber joe, leider vergessen wir das immer wieder im alltag. liebe grüße in deinen sonntag sendet gini


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).