Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Rückblick“ von Rita Bremm-Heffels

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rita Bremm-Heffels anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erwachsen werden“ lesen

Marianne (marneyt-online.de) 22.10.2002

Tja, Rita...langer Weg, den wir hinter uns gebracht haben...und jetzt erst richtigF reude spüren...deshalb ist sie auch so unbändig, weil sie so lange unterdrückt war, die Freude. Geht es dir auch so? Wir sind nicht alt. Wir sind in unseren Herzen ganz jung, weil die Gefühle, die wir jetzt erst haben dürfen noch so jung sind.( NEYsche Theorie) Mein Freund, der viel jünger war als ich, hat mal zu mir gesagt: DU wirst nie alt...er hat Recht gehabt... Bussi Marianne Schönes Gedicht übrigens!

 

Antwort von Rita Bremm-Heffels (23.10.2002)

Alt bestimmt nicht, im Geiste jedenfalls aber ramponiert fühl\' ich mich schon, manchmal.
Bussi
Rita


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).