Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gedanken!“ von Karin Dietrich

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Dietrich anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Julius Josef Mayer (julius.mayeraon.at) 22.04.2004

Hallo Karin Ich bin beim stöbern über dein gedicht gestolpert weil ich ein ähnliches zum thema gepostet habe und habe daraufhin gleich alle gelesen die du da veröffentlicht hast.Schöne gedanken ausdruckstarke bilder und wahres reimst du da und es ist für mich eine freude "reime" zu lesen. Bei manchen formulierungen sehe ich noch deine ungeübtheit was lesefluss und metrik anlangt, aber übung macht den meister. In lyrischer verbundenheit JJM

 

Antwort von Karin Dietrich (23.04.2004)

Hallo JJM,

danke für deinen Kommentar zu meinen Gedichten. Ja, du hast natürlich recht was den Lesefluss und die Metrik betrifft.
Sehr dankbar bin ich für solche Kommentare.
Vielleicht schaust du mal in meine Homepage, da stehen ein paar neuere Gedichte drin.
Es würde mich sehr freuen, wenn du dazu auch wieder einen Kommentar hättest.

Viele Grüße
Karin Dietrich

http://www.mypoetry.de


christine wolny (christine.wolnygmx.de) 28.09.2003

Mir gefällt Dein Gedicht von den Gedanken.Sie sind so, wie du sie beschreibst.


Jonathan Cave (eMail unbekannt) 30.12.2002

hallo karin dietrich. dein gedicht reimt sich. das steht fest, aber besonders schön ist es trotzdem nicht. du hättest dich vielleicht nicht nur auf die reime, sondern auch auf den inhalt und die sprache konzentreiren sollen. ein bisschen tiefgründigkeit und ein paar metaphern können ja nie schaden und damit meine ich nicht die klischeemetaphern: "so lass deinen gedanken freien lauf" oder "in gedanken versunken" sondern eigene, die das gedicht zu etwas besonderen machen. weißt du, was ich meine?

 

Antwort von Karin Dietrich (31.12.2002)

Hallo Jonathan Cave,

danke für deinen Kommentar zu meinem Gedicht \"Gedanken\".
Es mag sein, das es nicht profihaft ist, dafür ist aber von mir.
Wenn ich noch mehr solche Kommentare bekomme und vielleicht auch paar Anregungen, vielleicht werden die nächsten Gedichte dann besser, ich bin aber dankbar für jeden Rat und für jeden Kommentar.

Viele Grüsse
karindtr


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).