Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Hausbau“ von Detlef Heublein


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Detlef Heublein anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Ilse

29.10.2005
Bild vom Kommentator
Nach so viel Mühe hoffe ich, du hast die Laube jetzt winterfest gemacht? Könnte morgen schneien!
Schönes gedicht!
LG
I.

Detlef Heublein (15.11.2005):
Könnte morgen wirklich schneien, Ilse - vielen Dank für dein Lob Liebe Grüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
Hi, Detlef, habe beim Stöbern dein Gedicht gefunden. Das ist ja so toll geschrieben, am Liebsten würde ich jetzt bewaffnet mit einer Flasche Wein und Plätzchen kommen und euch beide in eurer Laube besuchen. Sie steht doch noch, oder?
Lieber Gruß
Lizzy

Detlef Heublein (05.10.2005):
Vielen Dank fürs Stöbern, Lizzy und für deinen schönen Kommentar - Naja, eigentlich war es nur ein Schränkchen, was ich damals zusammengebastelt habe, aber das steht noch ;-) Aber über die Flasche Wein könnten wir noch mal reden ( grins ) Liebe Grüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
Lieber Detlef,

Ich es mir erlaube,
zu bewundern deine Laube.
Und ich rate dir
trinke drin dein Flaschenbier.
Wer in der Woche schafft und schwitzt
Gern sonntags in der Laube sitzt.
Lieben Gruss, Karl-Heinz

Detlef Heublein (05.10.2005):
sonnabends aber auch, Karl-Heinz - schmunzel - vielen Dank für deinen schönen Kommentar in Reimform Liebe Grüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
Nun Detlef auch ich habe
über das Haus bauen
geschrieben, da siehst du
was da alles passieren kann
hat mir sehr gut gefallen danke
LG schickt
Margit

Detlef Heublein (29.09.2005):
Ich freue mich, daß dir das Gedicht gefällt, Margit - so ein Hausbau gibt ja auch einiges an Stoff her - grins Liebe Grüße von Detlef

Gabi Oberst

28.09.2005
Bild vom Kommentator
Euch (unbekannterweise),alles" Gute wünsche,past auf eure Hände auf,so oder so,wertvoll sind..-)danke ,fürs lesen lassen.

Gabi

Detlef Heublein (29.09.2005):
Vielen Dank für deine Wünsche und deinen wertvollen Hinweis in Bezug auf die Hände - ich wünsche auch dir alles Gute - Liebe Grüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
Hallo lieber Detlef,wunderschön deine Zeilen wie immer, ich bin auch mal wieder an Bord ,meine Gedankenwolken scheinen wieder anzufangen zu wachsen ...lächel.
Lg Su

Detlef Heublein (29.09.2005):
Vielen Dank für dein Lob, liebe Su - ich freue mich natürlich, daß du auch wieder an Bord bist und wünsche dir, daß das Wachstum deiner Gedankenwolken anhält ;-) Leider bin ich selbst momentan aus Zeitgründen seltener an Bord Liebe Grüße an dich von Detlef

Xana

27.09.2005
Bild vom Kommentator
(grins) - Habe mich vor etlichen Jahren (in Bonn) auch mal im "do-it-yourself" mit IKEA Mobiliar versucht.
Bei mir hat's allerdings nicht so gut wie bei dir geklappt, Detlef (war allerdings alleine dabei).
Lieben Gruss, Roxana
P.S.: Kommentare sind nicht ein gestzliches Muss - Thank Goodness! :o)

Detlef Heublein (29.09.2005):
Freue mich über din Grinsen, Roxana - die Bastelei an einer Laube habe ich mir nur ausgedacht, als ich Schubfächer für ein Holzschränkchen zusammengeschraubt habe Zu deinem P.S. - Du hast natürlich recht - allerdings lese ich eure Gedichte auch ganz gern und schreibe gern Kommentare dazu - komme aber in letzter Zeit nur noch selten dazu - Danke für dein Verständnis Liebe Grüße an dich von Detlef

Elke Hannig

27.09.2005
Bild vom Kommentator
Ein sehr kompetentes Handwerkergedicht ;)) Da spricht der Fachmann...und fachmännisch gereimt ist es auch...Klasse! Viel Freude an dem Büdchen und mach Dir keinen Stress, wir laufen Dir schon nicht weg ;))

Alles Liebe Elke

Detlef Heublein (29.09.2005):
naja, ein Fachmann bin ich nicht wirklich - habe auch nur theoretisch die Laube zusammengebaut - praktisch gewerkelt habe ich zu dem Zeitpunkt nur an einem Schränkchen, als mir die erste Zeile so in den Kopf kam - Vielen Dank für deinen sehr netten Kommentar, liebe Elke Liebe Grüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
Du verbringst momentan bestimmt Deine Zeit in der selbsgebastelten Laube ... grins...
Schmunzelgruß Viola

Detlef Heublein (29.09.2005):
schön wärs - nein Viola - habe aus arbeitstechnischen Gründen momentan wenig Zeit - Vielen Dank für deinen Kommentar Liebe Grüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
Wo und wann war das Richtfest nochmal, Detlef? *fg*

Schön, dein Gedicht...und es zeigt auch, dass es Hand in Hand einfach viel besser geht :-)

Bis bald...zum Richtfest *lach*
Biggi

Detlef Heublein (29.09.2005):
Richtfest ? Laß mich mal überlegen - also das war genau am 13. Januar 2005 als ich die Nachttischlampe auf das fertige Schränkchen aufgebaut habe ( grins ) - ich weiß, daß du dazu damals keine Einladung bekommen hast - vielleicht beim nächsten Mal Schmunzelgrüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
Verschraubt man mit der Schraube A
Teil B mit C und X
Steht das Haus nicht lange da,
Es nutzt auch Bolzen V dann nix.

Herzlich gelacht. Lg Ingo

Detlef Heublein (29.09.2005):
Lach - genau den Nagel auf das Teil G ( wie grins ) getroffen, Ingo - ich freue mich, daß du lachen konntest - Schmunzelgrüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
mag halten sie, die gute laube,
mag stützen sie so manche taube,
mag sturm und regen sie nicht stören,
dann wird man detlef singen hören,
schmunzelgruß sendet ,sieghild


Detlef Heublein (29.09.2005):
Vielen Dank für deinen schönen Reim, Sieghild - sei froh, daß du mein Krächsen nicht hören mußt - naja, singen könnte ich natürlich wirklich, da die Laube - äh, ich meine das Schränkchen, was ich in Wirklichkeit zusammengeschraubt habe, immer noch steht ;-) Liebe Grüße von Detlef

Bild vom Kommentator
Hallo Detlef,
auch wenn Dir die Zeit fehlt, das Gedicht ist doch sehr schön, drücke die Daumen für Deine Gartenlaube, viele Grüße Lydia

Detlef Heublein (29.09.2005):
Hallo, Lydia - Vielen Dank für deinen netten Kommentar - ich freue mich, daß dir das Gedicht gefällt, obwohl ich ehrlich zugeben muß, daß ich die Laube nur gedanklich aufgebaut habe - habe wirklich nur ein Schränkchen zusammengeschraubt - Liebe Grüße an dich von Detlef

Bild vom Kommentator
Hallo Detlef. Wer dieses alles schon einmal erlebte, ja der kann mehr als nur ein Lied darüber singen! Klasse!!!

Detlef Heublein (29.09.2005):
Vielen Dank für dein Lob, Franz - naja, ich gebe zu, daß ich lediglich ein Schränkchen aus dem "Dänischen Bettenhaus" zusammengeschraubt habe, als mir die erste Zeile einfiel - und was reimt sich auf "schraube" ? Liebe Grüße von Detlef

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).