Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Mit einem Augenzwinkern...“ von Anschi Wiegand


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anschi Wiegand anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

Fabian P

02.10.2005
Bild vom Kommentator
Im Auge des Betrachters kann
ein Staubkorn schnell ein Felsen sein!
mit einem Zwinkern sieht er dann
bald seine Deplazierung ein

nicht immer muss es Blindlings sein,
wenn wir die Augen schließen.
Nich immer folgt ein Totenschein,
wenn ungebremste Tränen fließen.

Ein Zwinkern hier, zwei Tränen da
sind uns Ventil der Seele!
der Blick wird immer wieder klar,
ein Lachen schnürt die Kehle!

Das habe ich mal geschrieben, hat eine gewisse Themenverwandtschaft! Gefällt mir, dein Gedicht! Gruß, Fabian

Anschi Wiegand (21.10.2005):
DEIN Gedicht gefällt mir auch - und es passt sehr gut zum Thema!;-) Danke für den netten Kommentar! Lieben Gruß! Anschi

Bild vom Kommentator
Liebe Angela - ich habe auf beiden Augen gezwinkert als ich dein Gedicht las. Schön, dass du wieder mitmachst.
Lieben Gruss, Karl-Heinz

Anschi Wiegand (21.10.2005):
Ich freue mich, aus deinen Zeilen zu lesen, dass ich vermisst wurde...:-)) Aber GANZ weg war ich ja gar nicht...nur halt eher selten da... Lag zum Einen am fehlenden DSL nach meinem Umzug (seit gestern hab ich wieder) und zum Andren daran, dass es mir emotional sehr gut geht...und ich dadurch eine gewisse Sprachlosigkeit oft fühle, mein Glück in die richtigen Worte zu fassen...*lächel* Aber....ich bin jetzt sicher öfter wieder hier... Lieben Gruß ins Wochenende! Anschi

Bild vom Kommentator
ein guter start in den tag, diese kleine aufmunterung, und sicher ein guter start für das neue buch.
liebe grüße dir von gini
p.s. wir könnten eigentlich mal weider frühstücken gehen oder?


Anschi Wiegand (21.10.2005):
Hmmm.......durch meine späte Anwort hat sich deine Frage erledigt...würde ich mal sagen...*grins* Herzlichen Gruß ins Wochenende! Anschi P.S. Habe tatsächlich seit gestern mein DSL......:-))

Bild vom Kommentator
mit einem Augenzwinkern einen lieben Gruß da lasse :-)

Anschi Wiegand (21.10.2005):
...mal herzlich zurück zwinkere und auch ganz liebe Grüße schicke...*knuddel* Anschi

Bild vom Kommentator
schönes gedicht...

lieben gruß dir anschi und viel erfolg für deinen neuen band

moni

Anschi Wiegand (21.10.2005):
Dank dir für die netten Worte! Sorry für die späte Antwort. Habe erst seit gestern wieder DSL und meine Hand heilt auch gut, so dass ich sicher jetzt wieder öfter hier bin...nach meinem Urlaub nächste Woche...:-) Lieben Gruß! Anschi

Bild vom Kommentator
Danke, liebe Angela, und schön wieder von Dir zu lesen, ein Augenzwinkern fehlte mir heute noch.
Zwinkergruß an Dich, Viola

Anschi Wiegand (21.10.2005):
WELCHE Viola schreibt hier??*zwinker* Einen herzlichen Zwinkergruß zurück! Anschi

Bild vom Kommentator
Hallo Angela, es ist wie mit dem Lächeln! Schöne Zeilen von Dir
Grüße
Franz


Anschi Wiegand (21.10.2005):
Danke Franz für die netten Worte! Stimmt, ein Lächeln bewirkt auch viel, obwohl es nicht richtig ist, zu ALLEM nur zu lächeln... Aber OFT ist es der bessere Weg... Lächelnden Gruß! Anschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).