Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Einige Weisheiten zum Nachdenken“ von Margit Kvarda

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Kvarda anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

MelanienSchmied (ka6664-802online.de) 14.11.2005

Weisheiten gar ernsthaft und auch mit Humor doch öffnen sie Herzen gar auch mit Humor.
Deine Worte haben mir unsagbar gut gefallen wie so immer.
VG an Dich liebe Margit

 

Antwort von Margit Kvarda (15.11.2005)

Das freut mich aber, wenn es dir gefallen hat liebe Melanie. Ganz liebe Grüsse schickt dir Margit


Brigitta (eMail senden) 14.11.2005

Köstlich, deine Weisheiten. Da tue ich mich leichter beim Lesen als bei den Dialektwerken.

 

Antwort von Margit Kvarda (15.11.2005)

Ja liebe Brigitta, das glaube ich dir gerne,aber es wird sehr oft verlangt. Es grüßt dich herzlich Margit


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 12.11.2005

Liebe Margit,
wunderschöne Weisheiten zum Aufheben. Man kann nie schlau genug sein, oder werden.
Liebe Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Margit Kvarda (12.11.2005)

Ja lieber Karl Heinz, findest du auch? schön deine Worte LG von Margit


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 11.11.2005

Hallo meine liebste Margit. Ja die Weisheiten mit viel Wahrheit. Jedoch die Scharcher haben mir ein wunderbares Lächeln geschenkt vor allem wegen den Füßen! >lach...grins<!!!
Grüße
Franz

 

Antwort von Margit Kvarda (12.11.2005)

Ja lieber Franz, freut mich, dass du mich verstehst, ich habe schon einigemale nach gefragt, ob du das Lied bekommen hast. Liebe Grüsse von Margit


Antje (eMail senden) 11.11.2005

ja, geboren wird zum sterben, liebe Margit - doch die Zeit dazwischen, ist unwiderbringlich! Gott sei Dank - sehr schöne Zeilen, die mir zeigen, dass ich dankbar bin für das Leben das ich habe und führen darf!
Ich danke Dir lächelnd, für dieses Gedicht - und sende Dir liebe Grüße in Dein Wochenende - ich, die Antje

 

Antwort von Margit Kvarda (12.11.2005)

Hallo Antje, deine Worte freuen mich sehr, danke. LG von Margit


wolfman (wolfgang.rossowarcor.de) 11.11.2005

Am besten gefällt mir der Freund und die Liebe. Immer wieder glaubt man ihn oder sie gefunden zu haben und wird dann doch bitterlich enttäuscht. Gut geschrieben, LG Wolfgang

 

Antwort von Margit Kvarda (11.11.2005)

Ja lieber Wolfgang ich glaube es gibt keinen der nicht schon diese Erfahrung gemacht hat, tut mir leid, dass auch du dazu gehörst. ich wünsche dir den besten Menschen neben dir (aufrichtig) Ganz liebe Grüsse von Margit


Annemarie (RitaH21263aol.com) 11.11.2005

Liebe Margit,
du schreibst alles so schön auf, weil wer lesen kann, es auch versteht, aber nur dann, wenn er denken kann, ...oder so. Du siehst, mit den Weisheiten habe ich es nicht, dafür du um so besser. Und es hat Spaß gemacht, sie zu lesen.
Liebe Grüße, Rita

 

Antwort von Margit Kvarda (11.11.2005)

Ja liebe Rita, es ist schön von dir zu hören, dass es dir gefällt, es grüßt dich herzlich Margit


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 11.11.2005

Liebe Margit,
wirklich sehr gute Weisheiten von dir.
Weise Leute sind weise Leute weile sie beim grübeln weiße Haare bekommen. Frauen lassen sie dann färben. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Margit Kvarda (11.11.2005)

Hallo Norbert, hast du Röntgenaugen, woher weißt du, dass meine Haare gefärbt sind. Ganz liebe Grüsse von Margit


Hifify (lizzy.tewordtt-online.de) 11.11.2005

Hi,Margit, werde heute nacht unbedingt darauf achten, ob mein Mann von oben schnarcht oder ob er doch heimlich mit den Füßen schnarcht.
Liebe Schmunzelgrüße an die weise Margit von
Lizzy

 

Antwort von Margit Kvarda (11.11.2005)

Liebe Lizzy, ich danke dir für deine netten Worte, es grüßt herzlich Margit


Gerdchen (eMail senden) 11.11.2005

Nun, das sind einige gute Gedanken liebe Margit. Wenn wir Gewissensbisse haben, wissen wir wenigstens, dass wir ein Gewissen haben!:-) Wer kein Gewissen hat...wird Deine Gedanken nicht verstehen.

Ich sende Dir ganz liebe Grüße
Gerd

 

Antwort von Margit Kvarda (11.11.2005)

Ja Gerd da kannst du Recht haben, es gibt eben solche und solche und wir gehören zu den anderen. Herzliche Grüsse von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).