Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Frauen und Wein“ von Franz Erni

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Erni anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Der gereimte Witz“ lesen

Anette esposito (seraluna56aol.com) 03.11.2010

Lieber Franz:
Die Liebe und der Suff, reiben den Mensch uff. ;_)


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 08.01.2006

Hallo lieber Franz.. Meine Beipflichtung zu Deinem Gedicht. Ich vergleiche oft die Frauen mit einem guten Wein, der Jahrgang und die Reife bestimmen die Klasse! Dir viele liebe Grüße und es hat mir Freude bereitet Dein Gedicht – Gedanken lesen zu dürfen!
Franz

 

Antwort von Franz Erni (09.01.2006)

Hallo lieber Franz; danke für Dein Feedback - es freut mich, wenn Dir das Gedicht Freude bereitet hat. Liebe Grüsse an meinen Vornamens-Vetter - Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).