Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Ein Hauch von Frühling“ von Annette Andersen


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Annette Andersen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Annette,
man spürt ihn schon, den Hauch des Frühlings. Und auch uns Menschen wird wieder Kraft gegeben.
Abendgrüße v. Christine
Bild vom Kommentator
wunderschön be- und geschrieben Annette, ganz mein Stil.
Herzlichst grüßt die Zauberfee/Herta

Annemarie

23.02.2006
Bild vom Kommentator
Deine Frühlingsgedichte sind schön, auch dieses, dann kann er ja nun endlich mal kommen bei dem grau im Moment. Liebe Grüße, Rita

Annette Andersen (23.02.2006):
Ich danke Dir, liebe Rita, für Deinen Kommentar. Es freut mich natürlich, wenn ich höre, dass meine Texte gefallen. Und was den Frühling angeht: Seit der Schneeschmelze vor ca. einer Woche kann ich ihn körperlich spüren, riechen, hören, schmecken... Er ist nicht mehr weit! Alles Liebe, Annette

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).