Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Blind“ von Anette Schaffner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anette Schaffner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

bfrey (eMail senden) 08.03.2006

Hallo, Annette!
Ein blinder Mensch entwickelt die Fähigkeit,auf ander Weise unsere Welt wahrzunehmen.Wir beneiden ihn dafür,wie er uns für das Sehen........
Schön geschrieben!
Gruß Gitti
ps.Herzlich willkommen!!!


Sebastian Böck (Kriegerpoet87web.de) 07.03.2006

sehr schön geschrieben


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).