Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Es kommt ganz plötzlich“ von Karin Lissi Obendorfer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Lissi Obendorfer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Bild vom Kommentator
Ja liebe Karin Lissi, diese Gefühle
hat jeder mal, sehr schön
beschrieben, es grüßt Margit

Karin Lissi Obendorfer (08.10.2006):
Liebe Margit, schön, daß du dich in meine Gedanken hinein fühlen konntest. Aber es ist wirklich oftmals überraschend wie plötzlich unangemeldet ein Gefühl auftaucht nicht wahr? Danke für´s Lesen, einen schönen Sonntag noch, Karin Lissi

Bild vom Kommentator
Liebe Karin Lissi,
Gefühle bestimmen unser Wohlbefinden, aber manchmal wünscht man sich gefühllos zu sein, wenn einem Schmerzen quälen.
Liebe Grüße, Karl-Heinz

Karin Lissi Obendorfer (10.03.2006):
Lieber Karl-Heinz, wie oft habe ich mir das die letzte Zeit gewünscht, gefühllos zu sein, einmal wegen Schmerzen und einmal, dass mich das Leid dass meine Mutter ertragen muss, mich nicht so angreift. Aber umsonst, meine Gefühle beherrschen mich in traurigem und schmerzhaften Sinne. Ich grüße Dich ganz lieb, herzlichst Karin Lissi

Bild vom Kommentator
klasse liebe Karin Lissi,
herzlichst Lydia

Karin Lissi Obendorfer (09.03.2006):
Herzlichen Dank für das "Klasse" liebe Lydia, das zeigt mir, dass du meine Gedanken magst und verstehst, das freut mich sehr. Ganz liebe Grüße in Deinen Abend, von Karin Lissi

gadiska

09.03.2006
Bild vom Kommentator
Wie recht du hast,
liebe Karin
und- es kommt ganz plötzlich
manches bleibt länger
anderes verschwindet schneller.
So- wie das Leben will.
Und plötzlich war es schön dich wieder zu lesen.
Lieb Grüssend
Monique

Karin Lissi Obendorfer (09.03.2006):
Liebe Monique, süß Dein Kommentar, danke dir ganz lieb dafür. Gefühle im Wechselbad, das gehört zum Lebensrad. Schön, dass Du Zeit hattest mich "zu lesen", freut mich. Ganz liebe Grüße schicke ich zu Dir, Karin Lissi

Bild vom Kommentator
manchmal kann man Gefühle nicht ausdrücken und nicht einordnen. Aber am Besten gehts wenn du in dein Herz schaust. Herzensgruß in deinen ABend wünscht Herta

Karin Lissi Obendorfer (09.03.2006):
Liebe Herta, Gefühle bringen einem oft durcheinander, man gerät in einen Zwiespalt oder fühlt sich traurig, glücklich. Wie auch immer wir können fühlen und das ist wichtig im Leben und oftmals sollte man sein Herz entscheiden lassen. Danke für Deine lieben Worte. Von Herzen wünsche ich Dir einen schönen Abend, Karin Lissi

Bild vom Kommentator
*Zitat* was fühle ich wirklich…..... und wenn ich das kann ......dann ja dann bin ich Mensch!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Klasse!!!
Lg Su

Karin Lissi Obendorfer (09.03.2006):
Super Kommentar, liebe Su, aber manchmal möchte man gewisse Dinge einfach nicht fühlen, weil sie in der Seele schmerzhaft herumwühlen. Aber alles geht vorbei und man fühlt sich wieder frei. Danke für Dein Lob. Liebe Grüße zu Dir, Karin Lissi

Bild vom Kommentator
Liebe Lissi,
wie viele Gefühle durchströmen uns täglich. Und jedes will durchlebt sein.
Grüße dich herzlich: Christine

Karin Lissi Obendorfer (10.03.2006):
Liebe Christine, die Gefühle fahren oftmals Karussell, es ist richtig, alle wollen durchlebt sein, manchmal machen sie frei, manchmal engen sie ein. Es ist alles nicht so einfach, wie man es sich manches Mal erhofft. Liebe Grüße zu Dir, Lissi

Bild vom Kommentator
Genau meine liebe Karin, ganz plötzlich und oft voller Überraschungen. Man muss immer wieder versuchen mit vielem klar zu kommen!!! Was soll man anderes tun?
Grüße
Franz


Karin Lissi Obendorfer (09.03.2006):
Lieber Franz, ja, man kann nichts anderes tun und mit dem Gefühlen die überraschend eintreten zu kommunizieren und zu leben. Ist ein abwechslungsreicher Lebenspfad. Grüße zu Dir, Karin

bfrey

09.03.2006
Bild vom Kommentator
Liebe Karin-Lissi! Gefühle bestimmen unser Befinden.Je nachdem, ob sie positiv sind,oder negativ,so fühlen wir uns.Emotionale Menschen empfinden das sicher stärker,als ander....
Wünsche dir viele gute Gefühle!Gitti

Karin Lissi Obendorfer (09.03.2006):
Liebe Gitti, schön ausgedrückt Dein Kommentar, danke. Das ist DAS, sensible und emotional gesteuerte Menschen empfinden alles viel intensiver und das ist manchmal traurig und doch wieder schön. Wünsche Dir auch viele gute Gefühle, herzlichst Karin Lissi

-bea

09.03.2006
Bild vom Kommentator
Vielleicht ist es auch manchmal besser, wenn die Gefühle plötzlich kommen...sonst würde man sie sicher nicht so intensiv empfinden können...aber ich denke, das Gefühl einer Freundschaft, wenn es sich bestätigt und von beiden Seiten gehütet wird, ist eines der wenigen, die nicht so einfach vergehen...
Du liebe Freundin, ich grüß dich herzlich...
die -bea

Karin Lissi Obendorfer (09.03.2006):
Liebe Bea, es kam ganz plötzlich das Gefühl der Freundschaft, das Gefühl des Verstehens. Sicher können wir ein Stück unseres Weges zusammen gehen. Behutsam lassen wir das Gefühl der Freundschaft wachsen und werden uns daran erfeuen. Du liebe Freundin ich drücke Dich ganz lieb, Karin Lissi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).