Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Blümlein“ von Karin Lissi Obendorfer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Lissi Obendorfer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 08.05.2006

Schöne Gedanken
liebe Karin Lissi,
sagt dir Margit

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (13.05.2006)

Liebe Margit, ein noch so kleines Blümelein ganz uns sehr erfreun, man darf es nur nicht übersehen, und einfach so vorübergehen! Danke für dein Lob, einen schönen Tag wünsche ich dir, Karin


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 17.03.2006

Liebe Karin Lissi,
Klein aber fein -das Gedicht wie das Blümelein.
Liebe Grüße ,
Karl-Heinz

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (19.03.2006)

Lieber Karl-Heinz, ein niedliches Kompliment, ich danke Dir. Hoffe, daß die Blümlein in der Natur bald anfangen zu blühen und wir frohen Mutes am Wegrand spazieren gehen. Liebe Sonntagsgrüße von Karin


-bea (bubumouse-at-web.de) 17.03.2006

Ich freu mich auch schon darauf, dass bald wieder bunte Blumen blühen werden...wenns doch nur endlich so weit wäre! Vorläufig schick ich dir erst einmal ein paar Sonnenstrahlen, liebe Karin! Und ich grüß dich natürlich auch ganz lieb,
die -bea

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (17.03.2006)

Liebe Bea, bin genau so ungeduldig in der Erwartung des Frühlings wie Du. Aber wie es aussieht müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Wenn die Natur erwacht, zeigt uns ihre Pracht, dann fangen wir zu träumen an, ich lebe so gerne dann. Ganz liebe Wochenendgrüße von Karin


Bernd (Bernd.Rosariusonline.de) 17.03.2006

Liebe Karin Lissi,
einen Gang durch den Garten,durch den Park oder durch den Wald gibt Kraft.Im Angesicht der blühenden Natur spürt man Leben.Man schöpft daraus auch Kraft für sich selbst.
Montag geht es weiter!
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (17.03.2006)

Lieber Bernd, ich stimme Dir zu, meine Kraft tanke ich auch in meinem Gärtchen oder überhaupt in der wunderbaren Natur. Wenn die Natur lebt, leben auch wir. Wünsche Dir ein schönes Wochenende, Karin


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 17.03.2006

Liebe Karin. Mit wenig Worten wunderschöne Romantik!!! Grüße Dir meine liebe Sachsenhäuserin
Franz

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (17.03.2006)

Lieber Franz, die Natur erweckt immer romantische Gefühle in mir und wie viele Köpfchen von Pflanzen schauen schon aus der Erde heraus, jeden Tag werden sie kecker und ich freue mich sehr darüber. Liebe Wochenendgrüße sendet Dir Deine Karin


cwoln (chr-wot-online.de) 17.03.2006

Liebe Lissi,
du zartes Blümelein.
Deine Worte strahlen so hell ins Herz hinein.
Morgengruß v. Christine

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (17.03.2006)

Liebe Christine, schön, daß meine Worte Dich im Deinem Herzen erreichten. Ich wünsche mir so sehr, wie viele andere auch, daß endlich der Frühling Einzug hält und wir uns an der Farbenpracht erfreuen können. Aber wir müssen uns in Geduld üben. Liebe Wochenendgrüße von Lissi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).