Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Oft fragt man sich“ von Karin Lissi Obendorfer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Lissi Obendorfer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 08.10.2011

liebe karin lissi wunderschöne
gedanken, habe ich gerne gelesen.
gruß margit

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (16.10.2011)

Liebe Margit, danke Dir herzlich für´s treue Lesen und Kommentieren, es ist mir jedes Mal eine Freude. Liebe Grüße von Herzen, Karin Lissi


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 19.03.2006

Liebe Karin Lissi,
Missverständnisse gibt es immer wieder. Besonders zwischen Mann und Frau, da beide anders denken.
Liebe Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (20.03.2006)

Lieber Karl-Heinz, da stimme ich Dir zu, die meisten Mißverständnisse gibt es zwischen Mann und Frau, zwei Geschlechter, verschiedene Empfindungen, Gedanken und Hoffnungen. Aber man rauft sich zusammen. Wenn aber gleichgeschlechtliche aufeinandertreffen in Unmut, da geht die Post ganz schön ab :-) Liebe Frühlingsgrüße mit einer lachenden Sonne aus Frankfurt, Karin


MoniSH (eMail-Adresse privat) 19.03.2006

Liebe Karin,
ja manchmal muss man schon genau hinhören, um nicht ins Fettnäpfen zu treten...aber Worte, Gespräche sind so unendlich wichtig und seine Gefühle sollte man ruhig offen zeigen, doch nie verletzen dabei
LG Moni

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (19.03.2006)

Liebe Moni, schöne Worte danke. Manchmal zeigt man seine Gefühle und dann wird auf ihnen herumgetramplet, das mußte ich auch schon erleben, dann wird man sehr vorsichtig! Aber es ist richtig Gespräche sind sehr wichtig, da können viele Türen geöffnet werden in das Herz hinein. Wünsche Dir einen schönen Abend, herzlichst Karin


sieka (eMail-Adresse privat) 19.03.2006

Liebe Karin,Du weißt doch,es liegt immer im Sinne des Betrachters...dennoch ist es gut die eigene Meinung zu äußern,Dein Gegenüber muß sie sich ja nicht aneignen,akzeptieren sollte er ...lieben Gruß, sieghild

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (19.03.2006)

Liebe Sieghild, danke für Deinen Kommentar und daß Du wieder auf meiner Autoren-Seite warst, habe mich riesig gefreut darüber. Das mit den Gefühlen zeigen, erleben und deuten ist eine recht schwierige Angelegenheit, aber wir müssen es immer wieder lernen... Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich Dir, herzlichst Karin


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 19.03.2006

Ja, liebe Karin, warum kann der Mensch nicht offen sagen, was er fühlt. Man ist praktisch immer in Lauerstellung um zu erraten was der andere fühlen könnte. Herzlichst Walburga

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (19.03.2006)

Liebe Walburga, das ist nicht immer so einfach offen zu sagen was man fühlt, ich habe dabei fast einmal mein Vertrauen und mein Herz verloren. Nicht immer kann man erraten was der andere denkt oder fühlt, aber da müssen wir durch und versuchen, daß beste daraus zu machen. Einfach ist es nicht seine Gefühle zu zeigen oder die des anderen zu verstehen. Liebe Grüße in die neue Woche von Karin


bfrey (eMail-Adresse privat) 19.03.2006

Sich gegenseitig zu verstehen,ist wohl oft sehr schwierig-sonst wäre das Leben ja auch zu einfach! Hast du dir schon mal überlegt,warum man sich gefühlsmäßig nicht gern in die Karten schauen läßt,liebe Karin?
Sonntagsgrüße Gitti

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (19.03.2006)

Liebe Gitti, danke für Deinen Kommentar, liebe Gitti. Ein wenig mehr Verständnis könnte das Leben verschönern, einfach ist das Lebenn sowieso nicht, das ist richtig. Unbedacht und voller Liebe habe ich meine Gefühle einmal offenbart, nun lasse ich mir nicht mehr so schnell in meine Karten schauen, aber man darf auch nicht zu verschlossen sein, die goldene Mitte walten lassen. Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche, herzlichst Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).