Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gefühllos“ von Karin Lissi Obendorfer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Lissi Obendorfer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 11.05.2006

Ja liebe Karin, die Oase die man immer wieder sucht!!! Liebe Grüße Dir
Franz

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (11.05.2006)

Lieber Franz, man sucht und findet die Oase, dann wieder verschwindet sie, wir leben im Auf und Ab der Gefühle, aber die Herzensgüte sollte man niemals verlieren! Ich grüße dich ganz herzlich, Karin


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 11.05.2006

Liebe Karin Lissi,
Wenn es an Herzensgüte mangelt,dann ist der Wurm drin und alles Menschlische ausgelöscht.
Liebe Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (11.05.2006)

Lieber Karl-Heinz, schön ausgedrückt von dir, danke. Vielen Menschen fehlt es an Herzensgüte, im Inneren werden sie sich selbst verachten - irgendwann. Abendliche Grüße von Karin


Bernd (Bernd.Rosariusonline.de) 10.05.2006

Liebe Karin Lissi,
.....und beides kann töten.
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (11.05.2006)

Lieber Bernd, dein Kommentar ist treffend, danke. In beiden Situationen steht der Tod am Scheideweg! Abendliche Grüße von Karin


Peter Prior (peterpriort-online.de) 10.05.2006

Wir sind nicht alle für Liebe empfänglich. Anregende Worte.

Lieben Gruß und Grüße

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (10.05.2006)

Lieber Peter, danke fürs Lesen und wie leer würden wir ausgehen, wenn keine Liebe ins Herz hineinziehen könnte! Lieben Gruß und Grüße, Karin


bfrey (eMail senden) 10.05.2006

Wem sagst du das ,liebe Karin?
Das ist mir irgendwie nicht fremd.....
Möge deine Wüste nicht ohne Wasser bleiben!
Alles Liebe für dich!
Gitti

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (10.05.2006)

Liebe Gitti, danke für die lieben Worte. Zur Zeit komme ich mir vor wie in einer Wüste, such nach Wasser und finde keines....Aber alles geht vorüber. Von Herzen kommende Grüße zu dir, Karin


Sebastian Böck (Kriegerpoet87web.de) 10.05.2006

ein schöner aphorismus, gruß SB

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (10.05.2006)

Ein Hallo in deinen Abend Sebastian, danke für deine Anerkennung, habe mich sehr darüber gefreut, herzlichst Karin


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 10.05.2006

Hallo Karin Lissi,
richtig von Dir erkannt und geschrieben. Wenn eine Liebe austrocknet, bleibt nichts übrig. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (10.05.2006)

Lieber Norbert, wenn man kein Gefühl seinen Menschen gegenüber zeigen kann, ist man verloren, einsam leer und hohl, ebenso ergeht es der Liebe, geht sie verloren ist man verloren! Liebe Grüße in deinen Abend, Karin


MoniSH (eMail senden) 10.05.2006

So macht die Wasserlosigkeit leider die Wüste aus....
schicke Dir ein kleines Bächlein aus meiner Oase :-)
Moni

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (10.05.2006)

Liebe Moni, danke für das Bächlein, konnte ich heute gut gebrauchen, gefühllos war man heute zu mir, eine kleine Welt ist wieder zusammengebrochen. Liebe Grüße zu dir, Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).