Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Delikat -Essen“ von Stefanie Dietz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Stefanie Dietz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Der gereimte Witz“ lesen

Klaus Schedlberger (klaus.schedlbergerooe.gv.at) 31.10.2006

Einen an und für sich schon genialer Witz in ein Gedicht umzuwandeln, ist ein irrsinnig lustiger Zeitvertreib - ich weiß das aus eigener Erfahrung.
Ist dir toll gelungen, liebe Stefanie!
Liebe Grüße
Klaus Schedlberger

 

Antwort von Stefanie Dietz (03.11.2006)

Herzlichen Dank, lieber Klaus. Ich war etwas überrascht, zu einem "älteren" Gedicht einen Kommentar zu erhalten. Es freut mich, daß es Dir gefallen hat. Ja, ich mach das auch sehr gerne, gute Witze umzusetzen. Und wenn die Stimmung es zulässt, gehts auch gar nicht anders :)) Da kann man versuchen ernst zu bleiben wie man will, es kommen nur Albernheiten dabei raus :) Liebe Grüße in Dein Wochenende sendet Stefanie


P.W.Baader (PWBaaderaol.com) 15.05.2006

Gut - und die Wortwahl ist wirklich noch erträglich.

 

Antwort von Stefanie Dietz (16.05.2006)

Dankeschön, freut mich, dass die Wortwahl erträglich war. Empfindsame Seelen, denen leicht übel wird, sehen das vielleicht anders :) Hab mich bemüht, es etwas gewählter auszudrücken, hihi. Ganz liebe Grüße Dir, Stefanie


seemakrele (geisergerdweb.de) 14.05.2006

Liebe Stefanie, ich kannte den Witz nicht. Von daher war es für mich ein doppeltes Vergnügen, dein Gedicht zu lesen. Schön! Gruß, Gerd.

 

Antwort von Stefanie Dietz (16.05.2006)

Oh, das hätte ich nicht gedacht, daß Du den Witz noch nicht kennst. Schön, daß Du darüber schmunzeln konntest, das freut mich ganz besonders. Aber irgendwie isses doch immer schön wenn die Kleinen mal den Großen überlegen sind *g Ganz liebe Grüße meinem Lieblingsschmunzelgedichtschreiber, Stefanie


Manolin (smrabazat-online.de) 14.05.2006

Liebe Stefanie, was für ein schönes Gedicht ! Hochmut kommt vor dem Fall!
Ein schöner Dialog zwischen "gross" und
"klein". Hat mir sehr gut gefallen.
Herzliche Grüsse Sonja R.

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Herzlichen Dank, liebe Sonja. Hochmut kommt wirklich vor dem Fall, oder auch kleine Sünden straft der Herr sofort :)) Auf jeden Fall ein schlagfertiges Mäuschen :) Herzliche Grüße zurück, Stefanie


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 13.05.2006

Liebe Stefanie-
Es ist absolut nichts falsch mit dem schönen Gedicht. Eine Zwiesprache zwischen Tieren ist immer köstlich.
Liebe Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Dankeschön, lieber Karl-Heinz. Du hast recht, so eine Zwiesprache zwischen Tieren ist immer köstlich und lässt sich auch oft schön auf Zweibeiner übertragen :)) Ganz liebe Grüße Dir und einen schönen Sonntag, Stefanie


sieka (eMail-Adresse privat) 13.05.2006

hallo steffi,köstlich dein humor,die entschuldigung ist meiner meinung nicht nötig...
sieghild

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Dankeschön, liebe Sieghild. Nun ja, zartbesaiteten Gemütern wäre vielleicht übel geworden bei der Vorstellung :) Das hätte mir doch leid getan. Ganz liebe Grüße Dir und noch einen schönen Sonntag, Stefanie


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 13.05.2006

Ja mit Sicherheit nicht geschmacklos, denn die Reaktion der Maus die war doch Klasse! Dir liebe Stefanie liebe Grüße
Franz

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Ja, das Mäuschen war auf Zack, würd ich sagen :) Auch Dir einen schönen Sonntag und herzliche Grüße, Stefanie


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 13.05.2006

Hallo Stefanie,
das letztere stelle ich mir unheimlich schwierig vor. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. Norbert

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Ja, lieber Norbert, das stell ich mir auch schwierig vor :) Zum Glück essen Giraffen keine Spaghetti :)) Ganz liebe Grüße Dir, Stefanie


Monika Wilhelm (wilhelmmonikahotmail.com) 13.05.2006

*ggggggg*

voll super....und das am späten morgen..i geh mal kochen:.;-))))

danke für das mehr als schmunzeln..;-)

lieben gruß der schmunzelmeisterin...

moni

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Dankeschön, liebe Moni. Meine Antwort zu Deinem lieben Kommentar erst heute. Wir waren gestern noch im Garten, haben gegrillt, und plötzlich gabs ein Mords Gewitter bei uns. Hielt lange an, deshalb hab ich mich nicht mehr getraut den PC anzumachen :) Es freut mich, daß ich Dir ein Schmunzeln schenken konnte und mehr...Gern geschehen und natürlich selbstverständlich :)) Ganz liebe Sonnengrüße, Stefanie


Silvia Schmidt (schmidt_wippra1gmx.de) 13.05.2006

Liebe Stefanie, ich hab laut lachen müssen und meine Kinder haben gefragt, warum, ich hab es ihnen vorgelesen. Ein schöner Schmunzeler am Samstag. Gar nicht geschmacklos, sondern köstlich.Liebe Grüße Silvia.

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Dankeschön, liebe Silvia. Ich hab gehofft, daß die meisten darüber lachen konnten. Zartbesaiteten Gemütern hätte aber übel werden können bei der Vorstellung, deshalb die prophylaktische Warnung :)) Herzliche Grüße Dir und noch einen schönen Sonntag, Stefanie


LoveHeart (eMail-Adresse privat) 13.05.2006

loooooool zu geil (tschuldigung für das Wort)*gggg* Ich finds überhaupt nicht geschmacklos liebe Stefanie, es ist klasse. Schön, am Morgen gleich lachen zu können.
Liebe Grüße an dich,
Sandra


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 13.05.2006

Liebe Stefanie ich finde Dein Gedicht weder geschmacklos noch wird mir übel.
Nein, ich finde es Klasse, weil es zeigt, dass jedem was anderes schmeckt und das muss so sein. Stell Dir vor wir äßen alle nur Gemüse und kein Obst, dann gäbe es so viel Obstler und wir wären ständig betrunken. Grins. Gruß Walburga.

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Dankeschön, liebe Walburga für Deinen humorigen Kommentar. Freut mich, daß Dir nicht übel wurde :) Und recht hast Du, irgendwo müsste das ganze Obst ja hin :) Liebe Grüße Dir in Deinen Sonntag, Stefanie


Hifify (lizzy.tewordtt-online.de) 13.05.2006

Hi, Stefanie, die arme Giraffe, ich könnte jetzt schon würgen. Gut umgesetzt-klasse!
Gruß von
Lizzy, die gerade vom Stuhl kippt.

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Hihi, dankeschön liebe Lizzy! *DichmalwiederaufdenStuhlhebt* Freut mich, Dir ein Schmunzeln geschenkt zu haben! Ganz liebe Grüße in Deinen Sonntag sendet, Stefanie


Bernd (Bernd.Rosariusonline.de) 13.05.2006

Liebe Stefanie,
köstlich,einfach köstlich.Woher nehmt ihr die Ideen etwas humoriges zu schreiben.Wenn ich versuche etwas lustiges zu schreiben, dann ist entweder betretendes Schweigen um mich herum oder die ganze Welt ist beleidigt.Ich übe weiter.Du kannst es jedenfalls.
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Dankeschön, lieber Bernd, für die lieben Worte. Und auch für Dein Kompliment. Nun ja, es war ja ein gereimter Witz. Mir hat er so gut gefallen (ich mag es immer, wenn die Kleinen gewinnen *gg) daß ich dachte, den müsste man mal reimen. Du kannst auch sehr humorig sein, Dein Kommentar beweisst es :) Ganz liebe Grüße Dir und einen schönen Familiensonntag wünscht Dir, Stefanie


Sunshine65 (Birgit.Lueerstiggis-podium.de) 13.05.2006

*lach* ich find´s keineswegs geschmacklos, sondern einfach nur herrlich humorig. Siehste...klein darf man sein, man muss sich nur zu wehren wissen *lach*
Liebe Grüsse von Zwerg Biggi *gggg*

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

*Lach*, dankeschön liebe Biggi, ich hatte nur Angst, daß empfindsamen Gemütern übel wird, wenn sie sich den letzten Satz bildlich vorstellen :)) Aber die Maus - geschickt gekontert würd ich sagen :) Einen schönen Sonntag Dir noch, Stefanie


Peter Prior (peterpriort-online.de) 13.05.2006

Schöner Humor, die Maus hat sich gut und tapfer geschlagen.

Lieben Gruß und Grüße

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Hihi, so hat jeder seine Stärken und Schwächen. Der Maus sei es gegönnt! Liebe Grüße Dir, Stefanie


Ursula Geiger (ursula.geigerchello.at) 13.05.2006

Liebe Stefanie, findes Dein Gedicht super. Die Großen reden klug und die Kleinen bringens auf den Punkt.
LG Ursula

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Hihi, so ist es liebe Ursula! Nichts wird so heiss gegessen, wie´s gekocht wird :) So mancher Prahlhans kommt schnell wieder runter von einem Höhenflug. Ganz liebe Grüße Dir, Stefanie


bfrey (eMail-Adresse privat) 13.05.2006

Einfach köstlich,liebe Stefanie-auch der letzte Satz! Danke dir für den Samstagsmorgenlacher!
Wunderbar geschrieben!
Einen schönen Tag wünscht Gitti

 

Antwort von Stefanie Dietz (14.05.2006)

Herzlichen Dank, liebe Gitti, für den lieben Kommentar. Mir war mal nach nem Schmunzler :) Dir einen wunderschönen Sonntag mit viel Inspiration, Stefanie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).