Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Im Wartezimmer 2“ von Karin Lissi Obendorfer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Lissi Obendorfer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 24.05.2006

Liebe Karin Lissi,
Man sitzt nicht gern im Wartezimmer, wenn man nicht weiss, was man hat.
Liebe Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (25.05.2006)

Lieber Karl-Heinz, du sagst es, bin auch froh, wenn ich es vermeiden kann meine Zeit im Wartezimmer zu verbringen, aber manchmal bleibt es nicht aus und das Herz klopft rasend bis man weiß, was mit einem los ist. Ich schicke dir liebe Grüße auf die Reise, Karin


Silvia Schmidt (schmidt_wippra1gmx.de) 24.05.2006

Das wirst du liebe Karin, denn es ist ja gut ausgegangen. Ich hoffe, wir werden unsere Freundschaft noch lange geniessen können. Liebe abendgrüße an dich, Silvia.

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (25.05.2006)

Liebe Silvia, deine Zeilen haben mein Herz erfreut, danke. Auch ich hoffe, daß wir unsere angehende Freundschaft weiter aufbauen können und uns die Gesundheit weitgehendst erhalten bleibt. Liebe Abendgrüße zurück von Karin


Bernd (Bernd.Rosariusonline.de) 24.05.2006

Liebe Karin Lissi,
das wünsche ich Dir von Herzen,Gesundheit und ein langes Leben.Du bist eine Beschützerin der Pflanzen und Tierwelt,das sieht auch der liebe Gott.Er wird Dich belohnen.
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (24.05.2006)

Lieber Bernd, deine Zeilen rührten mich zu ein paar Tränen. Ich habe alles gut überstanden, die Zeit der Angst ist vorüber und ich dankte Gott von ganzem Herzen. Liebe Grüße zu dir, Karin und auch dir viel Gesundheit, das wünsche ich dir von Herzen


bfrey (eMail-Adresse privat) 24.05.2006

Liebe Karin-ich hoffe du bist nicht krank und es handelt sich einfach nur um Gedanken?!
Alles Gute dir !
Liebe Grüße-Gitti

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (24.05.2006)

Liebe Gitti, die "Krankheit" und Ängste habe ich gut überwunden, es waren grauenvolle Stunden, bis die erlösende Nachricht kam, da war ich reich, nicht mehr arm! Danke für deine Besorgnis, ich dir die Fahne des Dankes hiß. Liebes Grüßle in deinen Abend, Karin


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 24.05.2006

Ja meine liebe Karin.
In Wartezimmern wird es immer schlimmer
höre Patienten nur noch klagen,
neue Zeitschriften finde ich nimmer
nur welche von längst vergangenen Tagen.

Daher bin ich glücklich immer sodann
wenn ich dies nicht betreten muss irgendwann!!!

Grüße Dir
Franz

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (24.05.2006)

Lieber Franz, danke auch dir für deinen netten reimenden Kommentar, er gefällt mir sehr gut und ich finde deine Gedanken wunderbar. Ich sitze auch nicht gerne im Wartezimmer, da wird durch ein Gespräch alles nur noch schlimmer! Herzliche Grüße zu dir, Karin


sieka (eMail-Adresse privat) 24.05.2006

oh ,was hass ich wartezimmer
wo geredet alles schlimmer
wo der kranke besser weiß
wie du dir die krankheit heilst
auch den doktor kannst du sparen
mußt nur andere kranke fragen..
lieben gruß schickt
sieghild

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (24.05.2006)

Liebe Sieghild, danke für deinen reimenden Kommentar, deine Gedanken hierzu sind mehr als wahr, nun sehe ich aber wieder klar, das Ergebnis war wunderbar! Lieben Gruß in deinen Abend, Karin


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 24.05.2006

Hallo Karin Lissi,
sehr schön geschrieben, Man muss das alles aus eigener Erfahrung erleben.Seit Dienstag letzter Woche sind wir durch viele Wartezimmer gekommen. Liebe Grüsse Norbert

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (24.05.2006)

Lieber Norbert, danke für dein Lob und ich hoffe, daß eure Gesundheit wieder hergestellt ist und die Sonne in euren Herzen strahlen kann, nichts die Seele trübt. Viele Tage bangte ich, es war entsetzlich. Doch nun ist alles gut ausgegangen und der Himmel ist nicht mehr wolkenverhangen! Liebe Abendgrüße zu dir, Karin


Hifify (lizzy.tewordtt-online.de) 24.05.2006

Hi, Karin, am Schönsten ist es dann, wenn man mit einem guten Ergebnis wieder gehen darf und alles in Ordnung ist, oder?
Liebe gesunde Grüße von
Lizzy

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (24.05.2006)

Liebe Lizzy, ja, ein tiefer Seufzer, ein Satz in die Luft, genoß der Rosen Duft, alles schien zu strahlen auf dieser Welt, wenn man eine gute Nachricht vom Arzt erhält.... Liebe gesunde Grüße zurück zu dir, herzlich Karin


Bild Leser

Fiede Egger (rainerstorm1aol.com) 24.05.2006

Genau, und nur die Gesundheit zählt Karin! Ein sehr schönes Gedicht aus Deinem Wartezimmer!
Herzlichst
Rainer

 

Antwort von Karin Lissi Obendorfer (24.05.2006)

Lieber Rainer, etwas was nicht zu mir gehörte wurde heraus geschnitten und das Ergebnis war für meine Ohren ein Rauschen des Himmels. Nun bin ich wieder vergnügt, die Gesundheit hat gesiegt! LIebe Grüße, Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).