Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Eine Nacht wie diese“ von Karin Schmitz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Schmitz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Emotionen“ lesen

Bild Leser

PeterD (peter.davin-at-gmx.de) 11.11.2006

Diese Verse stimmen mich nachdenklich, minutenlang. Voller Emotionen...

 

Antwort von Karin Schmitz (12.11.2006)

Hallo lieber Peter, ich kriege auch gleich wieder eine Gänsehaut... danke! Ja... eine schlimme Phase... und Gestern wäre ich sie fast runtergefallen... habe aber den Stier in mir geweckt und gekämpft. Ob es letztendlich nutzt, daß weiss ich nicht, leider. Dir einen lieben Gruß Karin


brita (eMail-Adresse privat) 09.07.2006

Ich habe mich getraut, diese Liebe zu leben meine Karin, doch was ist davon übrig geblieben?? Rainer seine Worte gefallen mir dazu sehr gut!! Drück Dich ganz lieb....

 

Antwort von Karin Schmitz (09.07.2006)

Hallo liebe Brita, ja... ich kann mich gut erinnern. Das ist auch einer der Gründe, die mich immer wieder zur Vernunft bringen, wenn ich mit mir ringe. Ich drück Dich auch! Lieben Gruß Karin


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 08.07.2006

Ja liebe Karin, hier denke ich sind alte Erinnerungen noch vorhanden! Ganz liebe Grüße Dir in Hochstimmung. Franz

 

Antwort von Karin Schmitz (09.07.2006)

Hallo lieber Franz, ja... sie sind vorhanden. Sie werden auch noch lange bleiben. Danke und einen ganz lieben Gruß Karin


Rainer Grotehen (eMail-Adresse privat) 08.07.2006

Liebe Herzdiebin,

DU weißt, was richtig ist! DU weißt, was vorbei ist! SAG JA ZU EINEM NEUEN LEBEN! Einem, was erfahrbar ZUKUNFT hat!

Es gibt Dinge, die kann man nur einmal zerstören...

Drück dich und bin in Gedanken bei dir!

Dein Räuber

 

Antwort von Karin Schmitz (09.07.2006)

Hallo lieber Rainer, ja, Du hast ja Recht. Ich bin hin und hergerissen... zwischen zwei Welten. Ich will nicht wieder fallen! Gefühl und Verstand im Zweikampf... Ich Grüß DIch und drück Dich fest Danke Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).